headerimg

#1

Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

in aus aller Welt 25.05.2016 11:20
von Uschi | 23.221 Beiträge

Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

Zitat

Kurz vor dem G7-Gipfel in Japan einigen sich die Geldgeber, Griechenland weiter mit Milliardensummen zu unterstützen. Es gibt auch eine Vereinbarung, den riesigen Schuldenberg zu senken.
Zitterpartie in Brüssel: Griechenland erhält im Gegenzug für sein jüngstes Spar- und Reformpaket 10,3 Milliarden Euro aus dem Rettungsschirm der Europartner. Zuvor müssen noch einige Bedingungen von Athen erfüllt werden und nationale Parlamente - auch in Deutschland - zustimmen, sagte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem am frühen Mittwochmorgen nach einem rund elfstündigen Verhandlungsdrama in Brüssel.

Mit dem Grundsatzbeschluss ist die neuerliche Gefahr einer Staatspleite im Sommer gebannt. "Das sind sehr gute Neuigkeiten", resümierte Dijsselbloem. Das 2015 gestartete Rettungsprogramm laufe wieder wie geplant. "Noch vor einem Monat hätte ich nicht davon geträumt, dass sich die Minister darauf einigen", sagte der Niederländer mit Blick auf das Paket.

IWF bereit, sich an weiteren Finanzhilfen zu beteiligen

Dazu gehören auch Schuldenerleichterungen für das Krisenland.

hier mehr dazu

nach oben springen

#2

RE: Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

in aus aller Welt 25.05.2016 14:11
von Lyn | 1.217 Beiträge

Sorry,.. was ist an dieser Nachricht positiv. GR hat eine Verschuldung von 180 % von 100 %. Dieses Land ist bereits zweimal Pleite und bekommt noch 10,3 Milliarden nach geworfen.

Da frage ich mich wirklich wo dies Enden soll,... das Land selbst sieht nichts von diesem Geld, sondern nur die EZB wird damit bedient. An so einem Punkt stellen sich mir viele Fragen ! Betrug im großen Stiel und alle schauen zu und nicken das auch noch ab.

Wenn ein Unternehmen zu 190 % verschuldet ist, bekommt es von niemanden mehr einen Kredit etc. sondern muss in Konkurs gehen. Tut man dies nicht, macht man sich Strafbar zum verschleppten Konkurs oder Insolvenz,...

Gleiches gilt auch für Länder etc. in Europa,... Wie kaputt muss man sein im Kopf !?


zuletzt bearbeitet 25.05.2016 14:13 | nach oben springen

#3

RE: Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

in aus aller Welt 25.05.2016 14:31
von Uschi | 23.221 Beiträge

liebe @lyn
du weist schon das ich das nur von der Zeitung übernommen habe
und hier eingestellt damit man darüber seine Meinung kund tun kann

meine Meinung ist das ist alles Betrug an uns anderen
und der Schuldenschnitt soll auch noch kommen
das ist echt zum

nach oben springen

#4

RE: Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

in aus aller Welt 26.05.2016 06:47
von Gert | 841 Beiträge

Griechenland und kein Ende...
Griechenland ist, von je her, ein Land, das einem schwarzen Loch gleich, Gelder verschlingt.
Vor allem sollte niemand die Griechen bedauern. Wer kein Steuersystem, inklusive Katasteramt und ähnlichem auf die Beine bekommt, das auch den Namen verdient, kann kein funktionierendes System haben.
Da helfen dann neue Gesetze auch nicht.
In welchem Land kann man denn, oder konnte man denn je, für verstorbene Angehörigen die pension weiter beziehen?
Und - nein, es ist nicht (nur) die feine Gesellschaft, es ist der stinknormale Grieche, der das ablehnt und dann denkt, alle anderen müssten für ihn da sein.
Gert


Furcht ist nicht in der Liebe
nach oben springen

#5

RE: Griechenland: Neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

in aus aller Welt 26.05.2016 16:38
von Atisha | 3.119 Beiträge

Ich schimpfe nicht über die normalen Griechen, ich glaube niemandem mehr was. Es gibt zu viel Propaganda der Herrschenden. Ich will erst mindestens drei Griechen selber sprechen und sehen wie sie leben und leiden, ehe ich mich an Meinungsdiskussionen beteilige. Gehört habe ich ganz anderes, aber nur durch dritte, welche Griechen in Griechenland kennen. Alles ist nur Lüge und Propaganda um Völker auseinanderzudividieren und sie aufzuhetzen, denn das ist das Grundprinzip der dem Satan verfallenen Herrscher in den USA und Europas.


Die Welt ist ein Spiegel. Man kann den Spiegel noch so putzen, aber das eigene darin betrachtete Gesicht wird dadurch nicht sauber.
von mir

Anderen Menschen zu begegnen, das ist der Weg zum Glück, welches eigentlich schon immer in uns war.
von mir

Wer leidet, der kann nicht lieben, weil er sich selbst nicht liebt.
von mir

Gedanken können ein scharfes Messer auf der Seele sein.
von mir
nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10765 Themen und 65067 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor