headerimg

#1

ARD-Korrespondent in Türkei festgesetzt

in aus aller Welt 19.04.2016 14:20
von Uschi | 23.221 Beiträge

ARD-Korrespondent in Türkei festgesetzt

Bei seiner Einreise in die Türkei ist der ARD-Fernsehkorrespondent Volker Schwenck von türkischen Behörden festgesetzt worden. Er befindet sich in einem Abschieberaum am Istanbuler Flughafen. Das Auswärtige Amt wurde eingeschaltet.

Der ARD-Fernsehkorrespondent Volker Schwenck darf nicht in die Türkei einreisen. Die Behörden setzten ihn am Istanbuler Flughafen fest, bislang offenbar ohne offizielle Begründung. Schwenck kam aus dem ARD-Studio in Kairo und wollte von Istanbul weiter in das türkisch-syrische Grenzgebiet reisen. Dort plante er Gespräche mit syrischen Flüchtlingen. Gründe für die Festsetzung wurden dem SWR-Reporter nicht genannt.hier mehr

deine Meinung ???


zuletzt bearbeitet 19.04.2016 14:22 | nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10765 Themen und 65067 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor