headerimg

#1

Schweiz: Panzer an der Grenze zu Italien

in aus aller Welt 15.04.2016 16:48
von Uschi | 23.221 Beiträge

Schweiz: Panzer an der Grenze zu Italien

Da Österreich wieder Grenzkontrollen einführen will und die Grenze in Frankreich schon de facto geschlossen ist, fürchtet der Tessiner Sicherheitsdirektor Norman Gobbi (Lega) einen Immigrantenansturm auf die Grenze zwischen Italien und dem Nachbarland Schweiz.

Um dieser Entwicklung nicht wie die Nachbarn unvorbereitet gegenüberzustehen, hat laut Schweizer Medien der rechtskonservative Politiker und Sicherheitsdirektor der mitregierenden Lega, Norman Gobbi, mit der Stationierung von rund 2000 Soldaten des Schweizer Panzerbataillons an der Grenze zu Italien reagiert.

Diese sollen zum Schutz der inneren Sicherheit mobilisiert werden. Der Schweizer Politiker benannte als Grund für die Maßnahmen die veränderte Route der Immigranten. Nachdem die Westbalkanroute wie auch die Grenze in Frankreich als geschlossen gilt, versuchen immer mehr Immigranten, über Italien nach Nordeuropa und vornehmlich nach Deutschland zu gelangen.

Massive Kritik an Österreich wegen Grenzkontrollen am Brennerpass

Zudem kommt das angekündigte Vorhaben Österreichs, am Brennerpass Bauarbeiten aufzunehmen, um dort wieder Grenzkontrollen durchführen zu können. Seit Montag wurden Fundamentierungsarbeiten aufgenommen, um kurzfristig Kontrollbereiche zu errichten. Langfristig soll laut Medienberichten ein Grenzzaun entstehen.hier mehr

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10765 Themen und 65067 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor