headerimg

#1

„Wunderbäume“ für Äthiopien

in aus aller Welt 15.12.2015 19:30
von Uschi | 23.292 Beiträge

„Wunderbäume“ für Äthiopien

Zitat
Vom Zentralbanker zum Crowdfunder – mit der Heilpflanze Moringa will Tadios Tewolde nicht nur in den Gesundheitsmarkt einsteigen, sondern auch Bauern in seiner ostafrikanischen Heimat helfen
Text: Felix Brumm Fotos: Jochen Müller
Die Begeisterung für den Moringa-Baum hat der deutsche Unternehmer Tadios Tewolde von seiner Großmutter geerbt, einer Naturheilkundlerin im ostafrikanischen Eritrea. Dort gilt Moringa, auch „Wunderbaum" genannt, traditionell als Heilpflanze. Die Blätter werden etwa bei Müdigkeit, Erschöpfung oder Konzentrationsschwäche verabreicht. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Antioxidantien wird Moringa hierzulande auch als „Superfood" bezeichnet. Erhältlich sind die zerstoßenen Blätter meist in Kapselform als Nahrungsergänzungsmittel.

hier mehr davon

nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
2 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10782 Themen und 65317 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor