headerimg

#1

Bis zu 650 deutsche Soldaten nach Mali

in aus aller Welt 26.11.2015 08:09
von Uschi | 23.958 Beiträge

Bis zu 650 deutsche Soldaten nach Mali

Zitat
Bisher sind 200 Bundeswehrsoldaten an einer EU-Ausbildungsmission im relativ sicheren Süden Malis beteiligt. An der deutlich gefährlicheren UN-Mission zur Friedenssicherung im Norden des Wüstenstaates nehmen dagegen derzeit nur zehn deutsche Soldaten im Hauptquartier in der Hauptstadt Bamako teil. Künftig sollen bis zu 650 Soldaten zur Durchsetzung eines Friedensabkommens zwischen der malischen Regierung und den Aufständischen im Norden beitragen. Nordmali war vor drei Jahren vorübergehend von islamistischen Kämpfern erobert worden, die aber durch eine Intervention der ehemaligen Kolonialmacht Frankreichs zurückgedrängt werden konnten.

die Frankfurter Allgemeine

nach oben springen

#2

RE: Bis zu 650 deutsche Soldaten nach Mali

in aus aller Welt 26.11.2015 08:20
von Waldveilchen | 1.720 Beiträge

Ich finde das nicht gut. Die deutschen Soldaten sollen daheim bleiben.

nach oben springen

#3

Drei Tote bei Raketenangriff auf Uno-Blauhelmsoldaten in Mali

in aus aller Welt 28.11.2015 15:02
von Uschi | 23.958 Beiträge

Zitat
Drei Tote bei Raketenangriff auf Uno-Blauhelmsoldaten in Mali
Bei einem Raketenangriff auf ein Lager der UN-Blauhelmtruppen im Norden Malis sind drei Menschen getötet worden. Unter den Opfern in Kidal seien zwei Militärangehörige sowie ein ziviler Mitarbeiter, sagte ein UN-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Samstag. Rund 20 Menschen seien verletzt, einige davon befinden sich demnach in kritischem Zustand. Im Norden Malis soll künftig auch die Bundeswehr stärker eingesetzt werden.

hier mehr dazu

nach oben springen

#4

RE: Drei Tote bei Raketenangriff auf Uno-Blauhelmsoldaten in Mali

in aus aller Welt 28.11.2015 15:12
von Bergfee | 3.464 Beiträge

Ja es ist wirklich traurig, dass sich unsere deutschen Soldaten gegen diesen Einsatz leider nicht wehren können, denn sie würden hier im eigenen Land für die Flüchtlinge viel sinnvoller eingesetzt werden können, als bei so einem sinnlosen Einsatz ihr Leben lassen zu müssen.
Die Soldaten die jetzt erfahren, dass sie zu diesem Einsatz heran gezogen werden, können nicht mehr sagen "Fröhliche Weihnachten", denn mit dieser Gewissheit sind sie leider dazu nicht mehr in der Lage fröhlich zu feiern.

nach oben springen

#5

RE: Drei Tote bei Raketenangriff auf Uno-Blauhelmsoldaten in Mali

in aus aller Welt 28.11.2015 15:34
von Atisha | 3.119 Beiträge

Krieg und Soldaten, Waffen und all das bringt nur Gewalt. Gewalt erzeugt Gegengewalt. Nur wenn wir in Frieden und mit Liebe handeln wird die Welt anders und besser. Gandhi und Krishnamurti und andere Größen, auch die Buddhisten haben dies schon immer erkannt. Es gibt nur einen Weg, das ist der Weg zum bewussten begreifen der Welt und ihrer Gesetze.


Die Welt ist ein Spiegel. Man kann den Spiegel noch so putzen, das eigene darin betrachtete Gesicht wird dadurch nicht sauber.
von mir

Anderen Menschen zu begegnen, das ist der Weg zum Glück, welches eigentlich schon immer in uns war.
von mir
nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Johneames
Forum Statistiken
Das Forum hat 10974 Themen und 67318 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor