headerimg

#1

Kämpfe in Syrien

in aus aller Welt 09.10.2015 16:05
von Uschi | 23.891 Beiträge

Kämpfe in Syrien

Wie Russland dem IS den Weg frei bombt
Dem IS gelingen in Syrien massive Geländegewinne. Jetzt steht die Terrormiliz vor den Toren Aleppos. Zu verdanken hat sie das auch den russischen Bombardements.

Zitat
Offenbar begünstigt von den russischen Luftangriffen ist die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) Aktivisten zufolge auf die syrische Großstadt Aleppo vorgerückt. IS-Kämpfer seien nach heftigen Gefechten mit Rebellengruppen am Freitagmorgen so nahe an Aleppo herangekommen wie nie zuvor, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Moskau kündigte derweil an, die syrischen Streitkräfte über die gesamte Dauer einer Offensive mit Luftangriffen zu unterstützen.

hier mehr

nach oben springen

#2

Stellvertreterkrieg von USA und Rußland in Syrien

in aus aller Welt 20.10.2015 18:25
von Atisha | 3.119 Beiträge

Jetzt lieferten die USA modernere Raketen zur Panzerabwehr an die Rebellen in Syrien, die Rebellenführer loben diese Raketen und wünschen sich auch Raketen zum Abschießen der russischen Militärflugzeuge.

Welch ein düsteres Szenario ist denn das. Die USA und Rußland reden nicht mehr miteinander, jetzt führen sie ihre Auseinandersetzungen, ihre Weltmachtansprüche in einem Krieg ins Syrien.


zuletzt bearbeitet 20.10.2015 18:28 | nach oben springen

#3

RE: Stellvertreterkrieg von USA und Rußland in Syrien

in aus aller Welt 21.10.2015 07:23
von Uschi | 23.891 Beiträge

unglaublich

nach oben springen

#4

Russland rächt sich für Kampfjet-Abschuss

in aus aller Welt 26.11.2015 08:22
von Uschi | 23.891 Beiträge

Russland rächt sich für Kampfjet-Abschuss

in Syrien ist ein Kriegsflugzeug abgestürzt. Das türkische Militär schoss den Kampfjet ab, weil er den Luftraum verletzt hatte. Es handelt sich um ein Flugzeug aus Russland.


Zitat

Türkei schießt russischen Kampfjet ab
Putin: "Ein Messerstich in den Rücken"
Türkei: War in unserem Luftraum - Russland: Waren nur in syrischem Luftraum
Schicksal der Piloten: Einer offenbar tot, einer verschollen
Nato-Sondertreffen zum Vorfall
Militär veröffentlicht Mitschnitt von Warnungen an den Piloten
Experte: "Eskalation hätte unvorhersehbare Folgen"

Russland rächt sich für Kampfjet-Abschuss

06:55 Uhr: Nach dem Abschuss des russischen Kampfjets schlägt Wladimir Putin offenbar zurück: Einem Bericht der türkischen Zeitung “Daily Sabah” zufolge wurde im syrischen Grenzgebiet nahe der Region Kilis ein Konvoi mehrerer Laster beschossen. ­Die Staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, dass auf circa 20 LKWs gezielt wurde. Sieben LKW-Fahrer starben offenbar bei den Angriffen. Die Fahrzeuge brächten regelmäßig Zement und Eisen aus der Türkei nach Syrien.

Zwei russische SU-34 Kampfflugzeuge haben die Ziele bombardiert, wie die "Bild"-Zeitung unter Verweis auf Video-Aufnahmen schreibt. Zum Schutz vor türkischen Abfangjägern werden sie dem Bericht zufolge von einem russischen Mehrzweckkampfflugzeug vom Typ SU-30 begleitet.

Fokus

nach oben springen

#5

RE: Russland rächt sich für Kampfjet-Abschuss

in aus aller Welt 26.11.2015 11:42
von Lyn | 1.251 Beiträge

Die Türkei erinnert mich an eine Klapperschlange die mit gespaltener Zunge spricht und handelt. Und sie ist korrupt und agiert zu beiden Seiten.

Edogan ist ein moderner Mafiosi, doch auch seine Stunde wird kommen,...

nach oben springen

#6

Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 26.11.2015 14:46
von Uschi | 23.891 Beiträge

Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein


Die Bundeswehr wird sich am Kampf gegen die IS-Dschihadisten nach Angaben des verteidigungspolitischen Sprechers der Unions-Bundestagsfraktion, Henning Otte (CDU), mit Flügen von Recce-Aufklärungstornados über Syrien beteiligen.

Zitat

"Wir werden nicht nur die Ausbildungsmission im Nordirak stärken, sondern in Syrien unter anderem mit Recce-Aufklärungstornados unser Engagement im Kampf gegen den IS-Terror vorantreiben", erklärte Otte in Berlin. Das beschlossen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die zuständigen Minister am Donnerstag bei einem Treffen in Berlin.

"Der IS ist nur militärsich zu schlagen, daher darf es keine Denkverbote für unser Engagement im Kampf gegen den islamistischen Terror geben", fügte Otte hinzu. "Alle Bitten der Allianz gegen den IS und Frankreichs müssen ergebnisoffen geprüft werden."

hier menr dazu

nach oben springen

#7

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 26.11.2015 19:09
von Bergfee | 3.464 Beiträge

Es ist grausam nur weil der französische Präsident sagt, es ist Krieg und die Deutschen um Mithilfe bittet, wird jetzt erklärt, dass ohne einen deutschen militärischen Einsatz der Krieg in Syrien nicht beendet werden kann. Also wenn jetzt die deutschen in Syrien mit angreifen, können mir damit rechnen, dass dann bei uns die IS schneller im Land ist, als wir gerechnet haben und ich möchte nicht wissen, wieiviel illegale bereits hhier sind. Als der französcische Präsident gesprochen hat es ist Krieg, habe ich da schon schlimmes befürchtet.
Dieser Krieg wurde in meinen Augen von Frankreich aus jetzt erst richtig in Gang gebracht. Dann hat nämlich der IS das erreicht den Westen in einen Krieg mit hinein zu ziehen. Dieses Grinsen von dem französischen Präsidenten kann ich echt nicht mehr sehen. Man hat das Gefühl, dass es ihm Spaß macht in einen Krieg zu ziehen. O Gott was kommt noch auf uns zu. Lass die Menschen vernünftig werden.

nach oben springen

#8

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 26.11.2015 19:15
von Uschi | 23.891 Beiträge

ja ja nun berufen sie sich auf Verträge
und darum sollen und müssen

hoffentlich bleibt es nur bei den Aufklärungsflügen

nach oben springen

#9

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 26.11.2015 22:07
von Gert | 872 Beiträge

Was Erdoan getan hat, als er das russische Kampfflugzeug abschießen ließ, war ein gezieltes Vorgehen gegen die Möglichkeit, dass sich Russland, die USA und Europa einigen.
Schon lange ist vermutet worden, dass die Türkei die IS unterstützt.
Nichts passt da besser ins Bild, als das, was vielleicht die IS destabilisieren könnte, zu unterlaufen.
Die Reaktion der Russen ist gewollt und wurde in Kauf genommen.
Anstatt sich zu entschuldigen kriecht der Türke unter die Mantelschöße der NATO und hofft, da ungestraft weiter sein Spiel treiben zu können.
Man sollte das Land aus der Nato schmeißen.
Die deutschen Tornados sind nur ein Symbol, wie es das deutsche Kriegsschiff auch ist.
Mehr ist wohl nicht drin.
Gert


Furcht ist nicht in der Liebe
nach oben springen

#10

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 26.11.2015 23:15
von Atisha | 3.119 Beiträge

das alles macht mich höchstens noch traurig.


Die Welt ist ein Spiegel. Man kann den Spiegel noch so putzen, das eigene darin betrachtete Gesicht wird dadurch nicht sauber.
von mir

Anderen Menschen zu begegnen, das ist der Weg zum Glück, welches eigentlich schon immer in uns war.
von mir

zuletzt bearbeitet 26.11.2015 23:28 | nach oben springen

#11

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 27.11.2015 07:09
von Lyn | 1.251 Beiträge

Erdogan hat immer schon ein doppeltes Spiel gespielt, ....

Die Handlung von Deutschland ist falsch,... Krieg ist nie eine Lösung,... . Der Türkei öffentlich sagen was man erwartet und das man sich entscheiden muss.

Der Islamische Staat wurde von Busch / US geschaffen !

nach oben springen

#12

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 27.11.2015 07:16
von Uschi | 23.891 Beiträge

dauernd hört man das Krieg keine Lösung ist
und doch sieht es so aus als ob etliche es darauf abgesehen haben

nach oben springen

#13

RE: Deutschland greift mit Tornados in den Krieg gegen den IS in Syrien ein

in aus aller Welt 27.11.2015 08:25
von Bergfee | 3.464 Beiträge

Gestern sprach Frau van der Layen, dass es ein gefährlicher Einsatz werden könnte. Nicht nur für unsere deutschen Soldaten kann es ein gefährlicher Einsatz serden, sondern es wird für Deutschland eine ganz gefährliche Situation.
Es wird die ganze Zeit alles so verharmlost und was ist jetzt???

nach oben springen

#14

Russland greift erstmals ISIS-Ziele in Syrien mit Raketen von U-Boot aus an

in aus aller Welt 09.12.2015 07:02
von Boardbote | 2.944 Beiträge

Russland greift erstmals ISIS-Ziele in Syrien mit Raketen von U-Boot aus an

Zitat
Russland hat nach eigenen Angaben erstmals von einem U-Boot aus die Extremisten-Miliz Islamischer Staat (IS) in Syrien unter Beschuss genommen. Die Raketen seien von der im Mittelmeer kreuzenden „Rostow-am-Don“ abgefeuert worden, sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Dienstag. Ins Visier genommen worden seien zwei größere Stellungen in der IS-Hochburg Rakka. Dabei seien Waffenlager, eine Fabrik zur Herstellung von Minen und Öl-Infrastruktur zerstört worden. Israel und die USA seien im Vorfeld über die Pläne informiert worden, die Angriffe von einem U-Boot zu starten.

Schoigu sagte weiter, in den vergangenen drei Tagen seien Angriffe gegen mehr als 600 Ziele in Syrien geflogen worden. Russische Kampfflugzeuge nehmen seit Ende September den IS in dem Bürgerkriegsland unter Beschuss.

Zwei Wochen nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch die Türkei hat Präsident Wladimir Putin den Fund des Flugdatenschreibers bekanntgegeben. „Ich bitte Sie, ihn gemeinsam mit ausländischen Spezialisten zu öffnen und alles zu dokumentieren“, sagte Putin bei einem Treffen mit Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Dienstag in Moskau laut TASS.

hier mehr dazu

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Johneames
Forum Statistiken
Das Forum hat 10950 Themen und 67165 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor