headerimg

#1

Sklavenarbeit für Tierfutter von Nestlé?

in aus aller Welt 16.09.2015 18:48
von Uschi | 24.221 Beiträge

Sklavenarbeit für Tierfutter von Nestlé?

Eine US-amerikanische Kanzlei hat eine Sammelklage gegen Nestlé eingereicht. Der Nahrungsmittelkonzern soll von Zwangsarbeit auf thailändischen Fischkuttern gewusst und davon profitiert haben. Nestlé weist die Vorwürfe von sich
Nestlé sieht sich in den USA mit einer schwerwiegenden Anklage konfrontiert: Dem Konzern wird vorgeworfen, wissentlich von Zwangsarbeit auf thailändischen Fischerei-Schiffen zu profitieren. Die Anwaltskanzlei Hagens Berman hat bei einem Bundesgericht in Kalifornien eine entsprechende Sammelklage eingereicht.

Zitat
In der Klage wird behauptet, dass Nestlé mit dem thailändischen Partner Thai Union Frozen Products zusammengearbeitet habe, um mehr als 12 000 Tonnen auf Meeresfrüchten basierende Futtermittel für die in Amerika verkauften Top-Tierfuttermarken zu importieren. Ein Teil der Meeresfrüchte werde unter Sklaverei-Bedingungen gewonnen, heißt es in der 29-seitigen Anklage. Dazu würden Männer und Jungen aus den ärmeren Nachbarländern von Thailand wie Myanmar oder Kambodscha an Fischer-Kapitäne verkauft. Auf den Booten müssten sie für wenig oder gar kein Geld bis zu 20 Stunden am Tag unter gefährlichen Bedingungen arbeiten. Weigerten sie sich, drohen Schläge oder gar der Tod.

hier noch mehr

nach oben springen

#2

RE: Sklavenarbeit für Tierfutter von Nestlé?

in aus aller Welt 17.09.2015 08:06
von Atisha | 3.119 Beiträge

Nestle ist ein ganz schlimmer Konzern, was die da beklagen, na klar hat Nestle da bestimmt die Finger drin und Nutzen gezogen. Habe schon so viel gehört, Kinderarbeit und Wasser abgraben ... Jedenfalls triffts keine Armen, wenn man denen mal ne Klage an den Hals wirft.

nach oben springen

#3

RE: Sklavenarbeit für Tierfutter von Nestlé?

in aus aller Welt 17.09.2015 08:17
von Atisha | 3.119 Beiträge

Hier zwei Filme über die Kinderarbeit bei Nestle und wie schlimm sie sonst noch sind.

Film1
Film2


zuletzt bearbeitet 17.09.2015 08:18 | nach oben springen



Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
In städtischen Einrichtungen ist Selbstgebackenes von Zuhause künftig tabu.
Erstellt im Forum Deutschland von Uschi
5 28.10.2015 18:28goto
von Gerbera • Zugriffe: 162
Supermärkte in Frankreich müssen Lebensmittelreste spenden
Erstellt im Forum aus aller Welt von Uschi
2 23.05.2015 19:48goto
von Atisha • Zugriffe: 122
8. August
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 10.08.2016 07:31goto
von Uschi • Zugriffe: 308
Nestlé
Erstellt im Forum Deutschland von Penelope
4 19.09.2015 18:43goto
von Penelope • Zugriffe: 142
23.Juni
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 23.06.2016 08:50goto
von Uschi • Zugriffe: 305
Deutschen werden Lebensmittel aus China untergejubelt
Erstellt im Forum aus aller Welt von Uschi
3 18.03.2014 21:43goto
von BlattimWind • Zugriffe: 194
Futtermittelskandal
Erstellt im Forum Deutschland von Uschi
0 03.03.2013 09:45goto
von Uschi • Zugriffe: 174

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selma
Forum Statistiken
Das Forum hat 11033 Themen und 67992 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor