headerimg

#1

Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 05:53
von Atisha | 3.119 Beiträge

Diese Grundsatzentscheidung wäre, dann bindent für alle Mitgliedsstaaten. Ich weiß jetzt nicht wirklich viel was das bedeutet. 400 Mitglieder aus 70 Ländern haben an der Abstimmung teilgenommen.

Prostitution zu legalisieren, bedeutet auch Bordelle und Zuhälter zu legalisieren. Das führen die Gegenstimmen an. Auch sagen sie, dass das Beispiel Deutschland zeigt, dass der Frauenhandel enorm zugenommen hat. Befürworter dagegen sagen, das es gut ist für die Frauen, diese Dienstleistung aus der Illegalität herauszunehmen, sie würden weniger Gewalt ausgeliefert sein.


zuletzt bearbeitet 12.08.2015 05:54 | nach oben springen

#2

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 06:10
von Atisha | 3.119 Beiträge

Was haltet ihr davon.


zuletzt bearbeitet 12.08.2015 06:16 | nach oben springen

#3

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 07:11
von Uschi | 23.958 Beiträge

das ganze soll wohl ein Witz sein

da muss man sich an den Kopf langen

Hier in Deutschland ist die Prostitution ja schon legal und wird als Beruf anerkannt
Sie bezahlen Steuern und haben bestimmte Vorschriften.
Trotzdem wird nie es glücken die Zuhälter einzudämmen > zuviel Geld ist damit zu verdienen

Nicht mal Europa würde sich hier zusammen schließen können
wenn ich da nur als Beispiel die Türkei anschaue
mit Ihren Religionen und Sitten und Gebräuchen

Amnesty International sollte sich lieber Gedanken darüber machen wie Sie zum Beispiel
den Indischen Frauen helfen könnten erst letzte Woche sind wieder 7 Frauen brutal umgebracht geworden.

nach oben springen

#4

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 07:33
von Atisha | 3.119 Beiträge

Ja du hast Recht Uschi. In Indien herrscht nicht nur Gewalt und völlige Mißachtung gegen Frauen, sondern es werden nach wie vor enorm viele weibliche Föten umgebracht. Indien hat ein Frauenmißachtungs- und Männerüberbewertungsproblem. Aber nicht nur in Indien, in ganz Asien ist das so, je selbst hier in Deutschland. Ich liebe Frauen, ich wollte zwei Mädchen haben als Kinder, die habe ich mir echt gewünscht und mir ist von Gott mein Wunsch erfüllt wurden, ich bin darüber immer sehr glücklich gewesen und immer noch. Und weißte was, dann sagte einer von meinen Freunden, abschätzend, du bist ein Büchsenmacher. Ich darauf ist das was Schlechtes, wir Männer wollen doch Frauen haben, ich war voll getroffen, diese Einstellung hier mitten in Deutschland von einem Freund, der auch noch Christ ist.

nach oben springen

#5

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 07:56
von Uschi | 23.958 Beiträge

das Wort habe ich auch schon öfter gehört
es ist in einem Witz oder Spass noch zu vielleicht zu verstehen > obwohl was gibt es für Namen wo eine Mann nur Söhne macht ?
Da kenne ich keine solch abwertenden Worte.

Ja selbst die Emanzipation ist hier noch nicht soweit, es ist ein ganz dünnes Eis ,
als das die Männer nicht darüber schimpfen
und meinen die Frau gehört zu den 3 K > Kinder > Küche > Kirche und sonst soll sie den Mund halten

nach oben springen

#6

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 08:11
von Atisha | 3.119 Beiträge

Ne das Büchsenmacher, war voll abwertend und schlecht gemeint. So in der Art, was bist du denn für ein Mann der keinen Sohn hinbekommt. Also da kommen zwei Sachen zusammen, Abwertung der Frau plus der Konkurrenz der Männer. Ich finde das alles voll primetiv. Keiner fragt mich nach meinen Wünschen und Gefühlen dazu. Und das stösst mir voll auf. Ich mache Mädchen, das volle Glück eigentlich für Männer, wenn sie mal ne Frau haben können und dafür werde ich als Mann auch noch abgewertet. Was ist denn das für ein Land hier, in dem solche Ansichten vorherrschen?


zuletzt bearbeitet 12.08.2015 08:15 | nach oben springen

#7

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 17:56
von Atisha | 3.119 Beiträge

Ich habe dieses Thema auch schon mit anderen besprochen, sogar viele Frauen sind dafür, das man das Sexarbeiten legalisiert. Sie reden sich schön denke ich. Sie gehen von einer idealen Trennung aus zwischen einer geordneten freiwilligen Sexarbeit einer Frau und dem skrupellosem Geschäftemachen mit diesem Männerbedürfnis durch Zwangsprostitution, Gewalt und Verschleppung aus. Aber was zeigt die Praxis hier in Deutschland. Das es nicht geht. Ich mache mal ne Einschätzung für Deutschland, ich denke das es höchsten 20% der Frauen freiwillig machen und das letztlich an über 80% ein Verbrechen verübt wird.

nach oben springen

#8

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 18:08
von Atisha | 3.119 Beiträge

Mann muss sich das auch mal genau auf der Zunge zergehen lassen. Es ist ja auch kein Geschäft im eigentlichen Sinne, es wird ja nix produziert sondern es wird ein Köper eines Menschen regelrecht benutzt.


zuletzt bearbeitet 12.08.2015 18:08 | nach oben springen

#9

RE: Amnesty International will Prostitution legalisieren

in aus aller Welt 12.08.2015 18:10
von Uschi | 23.958 Beiträge

Deusche Frauen
na ich denke das es eigentlich mehr Frauen sind die es
freiwillig machen tolles schnelles Geld einige auch aus der Not herraus.
Und wenn sie dann merken das es doch nicht so toll ist,dann ist es meist zu spät
weil sie früher oder später einen Zuhälter haben
der sie gefügig macht

Das mit den Ausländischen Frauen da kann ich mir deine Gedachte zahl von 80 sogar eher 90 %
vorstellen aber > ich denke das war noch vor ein paar Jahren

Heute nehme ich es den Frauen aus dem Ausland nicht mehr ab das sie nicht wissen
was mit ihnen passiert wenn sie freiwillig mit gehen
anderst bei den Bandenschleppern und die ,die Frauen entführen

nach oben springen



Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Blick in Nordkoreas grausame Straflager
Erstellt im Forum aus aller Welt von Boardbote
0 29.11.2016 09:16goto
von Boardbote • Zugriffe: 76
Kindsmissbrauch – Ankara plant Amnestie
Erstellt im Forum aus aller Welt von Uschi
3 21.11.2016 18:43goto
von Bergfee • Zugriffe: 171
26.Juni
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 27.06.2016 09:27goto
von Boardbote • Zugriffe: 223
28.Mai
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
3 28.05.2016 09:23goto
von Uschi • Zugriffe: 248
23.Mai
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 23.05.2016 13:58goto
von Boardbote • Zugriffe: 232
IBAN - International Bank Account Number
Erstellt im Forum gut zu Wissen von Uschi
0 11.02.2014 19:24goto
von Uschi • Zugriffe: 138
Elendsviertel mitten in Deutschland:
Erstellt im Forum Deutschland von Uschi
0 20.08.2013 08:40goto
von Uschi • Zugriffe: 234

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Johneames
Forum Statistiken
Das Forum hat 10974 Themen und 67318 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor