headerimg

#1

Finnland hat ein Grundeinkommens-Experiment beschlossen

in aus aller Welt 27.06.2015 16:20
von Atisha | 3.119 Beiträge

Zitat
Die neue Regierung in Finnland hat sich darauf geeinigt, das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) zu testen.

Im Kapitel „Gesundheit und Wohlfahrt“ des neuen Koalitionsvertrages zwischen der liberalen Zentrumspartei, der rechtspopulistischen Finns Party und der konservativen NCP ist die „Einführung eines Grundeinkommens-Experiments“ nun tatsächlich wortwörtlich festgeschrieben.



Quelle: Artikel lesen

Na die beabsichtigten Zahlungen variieren aber ganz schön, zwischen 440 und 1166 Euro.
Was nützt das schönste Grundeinkommen, wenn es dann den Bedürftigen nicht mal zum Nötigsten reicht und die die eh schon haben wieder noch was abfassen?


zuletzt bearbeitet 27.06.2015 16:24 | nach oben springen

#2

RE: Finnland hat ein Grundeinkommens-Experiment beschlossen

in aus aller Welt 27.06.2015 17:04
von Uschi | 23.294 Beiträge

na das wäre ja mal ein Anfang
blos für was ?
hat mein Einkommen dann gar keine Relevanz mehr ?
Oder bekommen das die Leute welche nicht arbeiten aus welchem Grund auch immer ?
also ich steige da nicht durch
oder ist das ein Einkommen das jeder bekommt und dann noch was er durch Arbeit an Rente eingezahlt hat?

Finnland > Lebenshaltungskosten in dem Land vor: „Um Armut wirklich zu beseitigen, sollte jeder monatlich 1166 Euro monatlich erhalten.“

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10783 Themen und 65326 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor