headerimg

#1

Der Völkermord an den Armeniern

in aus aller Welt 23.04.2015 08:07
von Silvan | 1.018 Beiträge

Ist es nicht eigentlich unglaublich, was sich die Türkei da leistet?

Streit über Völkermord an Armeniern: Türkei beruft Botschafter aus Österreich zurück

Zitat

Österreichs Parlament hat die Massaker an den Armeniern als Völkermord bezeichnet. Die harsche Reaktion der türkischen Regierung ließ nicht lange auf sich warten.



http://www.spiegel.de/politik/ausland/vo...-a-1030094.html


nach oben springen

#2

RE: Der Völkermord an den Armeniern

in aus aller Welt 23.04.2015 10:13
von Silvan | 1.018 Beiträge

Morgen wird es in Berlin einen Gedenkgottesdienst geben.

Man kann gespannt sein, ob Joachim Gauck dann von Völkermord redet oder nicht.

Zitat

Ökumenischer Gottesdienst im Berliner Dom anlässlich der Erinnerung an den Völkermord an Armeniern, Aramäern und Pontos-Griechen

Ein ökumenischer Gottesdienst im Gedenken an den 100. Jahrestag des Genozids an Armeniern, Syrern und Pontos-Griechen findet im Berliner Dom am Donnerstag, 23. April 2015, um 19.15 Uhr statt. Vertreterinnen und Vertreter von sechs christlichen Kirchen erinnern am Vorabend des offiziellen armenischen Gedenktages gemeinsam der Ermordeten. Im Anschluss an den Gottesdienst spricht Bundespräsident Joachim Gauck.




http://www.deutscharmenischegesellschaft...rmord-von-1915/


nach oben springen

#3

RE: Der Völkermord an den Armeniern

in aus aller Welt 23.04.2015 21:33
von Silvan | 1.018 Beiträge

Gauck hat gesprochen!

Zitat

In der Debatte um das Schicksal der Armenier wagt sich Joachim Gauck weiter vor als Regierung und Parlament. Der Bundespräsident sprach bei einer Gedenkveranstaltung von Völkermord - und erinnerte an die deutsche Mitschuld.



Mehr dazu: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1030261.html


nach oben springen

#4

RE: Der Völkermord an den Armeniern

in aus aller Welt 24.04.2015 11:18
von Silvan | 1.018 Beiträge

Nach Bundespräsident Gauck hat nun auch Parlamentspräsident Lammert den Völkermord an den Armenieren als das bezeichnet, was es war: ein Völkermord.

Erdogan, höre!


nach oben springen

#5

RE: Der Völkermord an den Armeniern

in aus aller Welt 24.04.2015 13:08
von Uschi | 23.208 Beiträge

Also was da passiert ist wirklich schrecklich


aber merkt denn niemand
das wir ganz langsam immer mehr aufgemischt werden
das man uns Zorn und Ärger einimpfen will

was soll dann erst der 2. Weltkrieg das sollen wir uns schämen > ich war da noch garnicht auf der Welt

nun das vor 100 Jahren auch da wollen sie auch das wir uns schämen

Statt das was heute passiert , da eingreifen , dafür Sorgen das nicht so viele Menschen aus ihren
Heimatländern flüchten müssen das diese Kriege aufhören

Die Nepper und Schlepper können das ja nur weil die ,die an den Regierungen unfähig sind für Ihr Volk zu sorgen

Aber da will sich keiner die Finger schmutzig machen > lieber wieder nach zig Jahren ein Gedenktag machen


Zitat
Weltweit fanden im Jahr 2014 insgesamt 31 Kriege und so genannte bewaffnete Konflikte statt. Während zwei Kriege (in Äthiopien und Uganda) beendet wurden, brach in der Ukraine ein Krieg aus und der Konflikt in Israel und Palästina wurde erneut bewaffnet ausgetragen.

Die am stärksten betroffene Region war der so genannte Vordere und Mittlere Orient mit 12 Kriegen und bewaffneten Konflikten. In Afrika herrschten 9, in Asien 8 und in Lateinamerika und in Europa jeweils ein Krieg.

Es handelt sich dabei vor allem um Bürgerkriege, sie finden also innerhalb eines Landes statt. Bei vielen dieser Kriege geht es um die Frage, wie das Land aufgeteilt werden soll und wer in dem Land das Sagen hat. Besonders die Gewalt durch den so genannten IS (Islamischen Staat) hat die Menschen weltweit erschüttert.

In Syrien wurden, wie bereits in den Jahren davor, die meisten Menschen im Krieg getötet. Finde hier weitere Informationen zum Krieg in Syrien.

Diese Daten sind vom Januar 2015 und stammen von der Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung in Hamburg.


hier mehr dazu


zuletzt bearbeitet 24.04.2015 13:16 | nach oben springen

#6

in Armenien Massenproteste

in aus aller Welt 02.07.2015 16:56
von Uschi | 23.208 Beiträge

in Armenien Massenproteste


Besetzte Straßen, provisorische Zeltlager und immer wieder auch anti-russische Parolen: Die Bilder aus der armenischen Hauptstadt Jerewan erinnern an die Anfänge des Kiewer Maidans. Die russische Regierung fürchtet angesichts der Proteste in Armenien schon die nächste „Farbrevolution“ – zu Recht?

Seit dem 19. Juni gibt es in Armenien Massenproteste. In der armenischen Hauptstadt Jerewan blockieren seit Tagen mehrere hundert vorwiegend junge Demonstranten die Hauptverkehrsstraße, viele kampieren auch nachts dort. Ein Ultimatum der Polizei vom Wochenbeginn, die Straße zu räumen, ignorieren die Demonstranten bisher. An einer Protestkundgebung am Wochenende in der Nähe des Präsidentenpalastes hatten sich rund 10.000 Menschen beteiligt. Für die ehemalige Sowjetrepublik mit knapp drei Millionen Einwohnern sind es die größten Proteste seit Jahren.
hier mehr dazu

nach oben springen



Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So schimpft man sich einmal um die Welt
Erstellt im Forum aus aller Welt von Uschi
0 12.02.2016 13:17goto
von Uschi • Zugriffe: 142
Finnland scheitert im Halbfinale des ESC
Erstellt im Forum Kunst und Kultur von Boardbote
1 22.05.2015 07:10goto
von Boardbote • Zugriffe: 178
Türkei attackiert Gauck wegen Zitat: "Werden nicht verzeihen"
Erstellt im Forum Deutschland von Boardbote
2 25.04.2015 09:43goto
von Atisha • Zugriffe: 166
24.März
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 25.04.2016 07:35goto
von Boardbote • Zugriffe: 227
22.April
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 22.04.2016 20:18goto
von Uschi • Zugriffe: 280
16.März
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 16.03.2016 07:20goto
von Boardbote • Zugriffe: 230
29.November
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 29.11.2015 00:04goto
von Boardbote • Zugriffe: 202
28.November
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 28.11.2015 10:05goto
von Boardbote • Zugriffe: 226
5. November
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 05.11.2015 06:01goto
von Boardbote • Zugriffe: 174

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10762 Themen und 65010 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor