headerimg

#1

Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 16:56
von Matthias108 | 69 Beiträge

Der Tod der Demokratie in der Ukraine

Bild entfernt (keine Rechte)
Nathanael Kapner, früher Jude, heute REAL JEW NEWS, über demokratieliebende Geldpolitik.

Killing Democracy In Ukraine

Weiterverbreitung bitte mit Urheberschaft und Link zu www.realjewnews.com

25. Februar 2014 — Die JEW YORK TIMES lobt die Machtverschiebung in der Ukraine und zeichnet ein Bild von heldenhaften »prodemokratischen« Aktivisten und russisch ausgerichteten Ukrainern als Bösewichten.

Trotz der »Demokratiewerbung« der jüdisch verseuchten (Jew-infested) Presse, ging es mit der Demokratie in Kiew in dieser Woche bergab, als Präsident Viktor Janukowitsch gesetzwidrig gestürzt und Olexandr Turtschynow (Oleksandr Turchynov) als amtierender Präsident installiert wurde.

»Es gibt dort niemanden, mit dem gesprochen werden kann. Es ist ein Irrweg, das Ergebnis einer bewaffneten Meuterei als legitim zu bezeichnen«, sagte der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew.

Die verfassungsrechtlichen Vorschriften über Bord werfend, drängte das Parlament den demokratisch gewählten Janukowitsch aus dem Amt, erließ für ihn und Mitglieder seiner verfassungsrechtlich geschützten Partei Haftbefehle und installierte den ehemaligen KGB-Kopf und Timoschenko-Gehilfen Turtschynow als Präsidenten.

Die Ukraine ist im verfassungsrechtlichen Schwebezustand und das Parlament operiert gesetzlos unter dem Deckmantel der Rechtsstaatlichkeit.

Obwohl Janukowitsch nicht zur ukrainischen Verfassung von 2004 zurückkehrte, setzte er im Jahr 2010 — mit Zustimmung des ukrainischen Verfassungsgerichts — die Verfassung von 1996 wieder in Kraft, die dem Präsidenten mehr Befugnisse gewährte.

Selbst Timoschenko, Turchynovs frühere Chefin, stimmte dem zu, als sie inhaftiert war.

Daher ist die Verfassung von 1996/2010 noch in Kraft, eine Rechtmäßigkeit, die das ukrainische Parlament der Jewnited States of America (JewSA-owned) bewußt umgangen hat, insbesondere in Bezug auf die Nachfolge eines amtierenden Präsidenten.

Bild entfernt (keine Rechte)

Quelle: https://criticomblog.wordpress.com/2014/02/


Bild entfernt (keine Rechte)


zuletzt bearbeitet 26.03.2015 17:03 | nach oben springen

#2

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 16:59
von Matthias108 | 69 Beiträge

Ukraine Krim USA wollen einen Krieg
http://www.youtube.com/watch?v=Zd9bHTS0IlU

Bundestag: Gysi redet Klartext über die Ukraine & Swoboda & Putin (deutsch / english)
https://www.youtube.com/watch?v=pXLy0NGW9sM

Dirk Müller: Die Krim Krise 2014 einfach erklärt
https://www.youtube.com/watch?v=02BhryrDvvA

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: »Frau Merkel, lösen Sie sich aus dem Schlepptau der US-Kriegspolitik«
https://www.youtube.com/watch?v=Dcp8PbRaYJI



Odessa: Keine Tragödie sondern ein gezieltes Pogrom

Die Hintergründe der Eskalationen in Odessa. Nationalistisch-faschistische Kräfte – von Kiew orchestriert – exekutierten oder erschlugen offensichtlich einige ihrer Opfer. CIA und FBI beraten das Regime in Kiew. Medien in Deutschland leisten dem rechten Terror in der Ukraine teilweise Rückendeckung
Von SEBASTIAN RANGE

Die Gewalteskalation in Odessa, bei der am Freitag über vierzig Menschen starben, war – so Beobachter vor Ort – keine Tragödie, das Verbrennen Dutzender Menschen keine Verkettung unglücklicher Umstände. Es war ein kaltblütig organisiertes Massaker durch faschistische Kräfte. Der paramilitärische Rechte Sektor hatte Hunderte seiner Anhänger, die sich zumeist aus der Ultraszene eines Charkower Fußballclub rekrutieren, nach Odessa geschickt. Dort taten sie sich mit örtlichen Ultranationalisten zusammen, um in die Schlacht zu ziehen…..

Quelle: http://indexexpurgatorius.wordpress.com/...zieltes-pogrom/

nach oben springen

#3

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 17:02
von Matthias108 | 69 Beiträge

USA drängen EU in den Krieg!!

Alles geschickt eingefädelt! Die Terroristen sitzen in Washington!
Willy Wimmer (CDU): USA wollen Europa in den Krieg ziehen.
Die Faschisten in der Ukraine sind nun an der Macht. Die Geschichte wiederholt sich!
Du wurdest gewarnt! Bitte weiter verbreiten! ..

https://www.youtube.com/watch?v=RetolC29vdQ

Dirk Müller - Die USA will einen Krieg zwischen Europa und Russland anzetteln
https://www.youtube.com/watch?v=_i3wv_Mc6k8

Kalte Krieg hat vor der Ukraine Krim Krise von US Kriegstreiber begonnen, Atomwaffen modernisieren
https://www.youtube.com/watch?v=Vr8eKU0oNk0

ACHTUNG: Montagsdemo Andreas Popp Wissensmanufaktur Mahnwache für den Weltfrieden Ostermontag Teil1
https://www.youtube.com/watch?v=kHYKloH-PfQ

EU-Parlamentarier: USA wollen jetzt sofort den Krieg mit Russland in Europa!
Abgeordneter des Europaparlaments aus Österreich Ewald Stadler darüber, dass die USA einen Krieg mit Russland in Europa anbahnen wollen. Mai 2014..
https://www.youtube.com/watch?v=OOBtjNdyDcw

Ukraine Krim, Warum die Eliten einen Krieg brauchen
https://www.youtube.com/watch?v=ZefWiHgEXUs

Deutscher Jugend ist es nicht egal, sie wollen keinen sinnlosen Krieg Daniel Gerz
https://www.youtube.com/watch?v=mpB27n9kdYE

Kämpft gegen den Neofaschismus in der Ukraine! Eine Deutsche für die Deutschen
Aufruf der Mitarbeiterin des Informationsdienstes der Armee der DVR, Margarita Seidler. Über die Situation in der Ukraine, den Genozid der Zivilbevölkerung, den Neofaschismus und die Lügen der westlichen Massenmedien..
https://www.youtube.com/watch?v=p_PrhxsteXU

Liebe Grüße


(Doku) - Die Mikrochip Propaganda - Wie die Technik uns versklavt!
https://www.youtube.com/watch?v=upnblcyNsZI

Der Krieg gegen Russland wird immer mehr geschürt und offenbart die immer deutlicher werdenden Propagandalügen, die mit jedem Krieg einhergehen..
http://www.youtube.com/watch?v=mTzDT14CAYA

David Icke über die wahren Hintergründe in Syrien (Teil 1)
http://www.youtube.com/watch?v=jvwyvvxvMc0

David_Icke_Interview_deutsch_2012 Loslösung vom Reptilien - Holo - Programm
http://www.youtube.com/watch?v=T1O4rNZjWJ8

Ukrainischer Pilot gibt Abschuss von MH17 zu

Bild entfernt (keine Rechte)

Letztendlich war der Druck doch zu groß. Der Pilot der ukrainischen Su-25, die in der Präsentation des russischen Generalstabs gezeigt wurde, gab gestern zu, das Flugzeug mit seiner Bordkanone flugunfähig geschossen zu haben. Übereinstimmend wurden dazu Fotos der abgestürzten Boing gezeigt, die klare Einschlaglöcher von Maschinengewehrkugeln enthielt, die übereinstimmend einen frontalen Winkel zeigten und kaum von einer Buk-Rakete herrühren konnten. Bei vielen Pro-Russland Schreiberlingen in den Foren und Kommentarspalten des Internets stießen diese Beichte auf Erleichterung. Ein kleiner Sieg für die Putinversteher, die bisher erfolglos versuchten das Internet mit ihren Fakten zu überschwemmen.

Eine kleine Auflistung der üblichen Argumente der Putinisten:

Zum einen ist da der Machtwechsel in der Ukraine. Dieser erfolgte nach Aussage der pro-russischen Schreiber durch einen Putsch: Beleg dafür: Janukowitsch ist nie zurückgetreten. Wenn er das nicht tut, kann der Präsident nur durch ein Amtsenthebungsverfahren entmachtet werden. Im Falle eines positiven Entscheids der Gerichte, kann die Rada den Präsidenten mit einer 75% Mehrheit seines Amtes entheben. Diese wurde in der Abstimmung trotz offensichtlicher Manipulationen und massiver Einschüchterungen der Abgeordneten durch den rechten Sektor nicht erreicht..

hier mehr dazu


zuletzt bearbeitet 26.03.2015 17:31 | nach oben springen

#4

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 17:03
von Matthias108 | 69 Beiträge

Zitat
Zionismus
[quote]
ist das Krebsgeschwür auf unserem Planeten, der Kopf ist Satan, Zion und USRAEL der Ausführer – welch eine Perversion auf dieser Erde!!!
Gewalt, Lüge und Haß erzeugen auf der anderen (nicht immer besseren) Seite ebenfalls Gewalt – natürlich „religiös“ und anderweitig geschürt…!




video



hier mehr dazu


zuletzt bearbeitet 26.03.2015 17:28 | nach oben springen

#5

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 17:08
von Uschi | 24.221 Beiträge

@Matthias108
ich möchte dich unbedingt bitten das du die Link
nicht öffentlich einstellst
ich kann unmöglich alles nacharbeiten Danke

nach oben springen

#6

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 17:11
von Matthias108 | 69 Beiträge

ACHTUNG: Montagsdemo Andreas Popp Wissensmanufaktur Mahnwache für den Weltfrieden Ostermontag Teil1
http://www.youtube.com/watch?v=kHYKloH-PfQ

Unsere Nahrungsmittel, fälschlicherweise auch als Lebens-Mittel bezeichnet, werden absichtlich mit künstlichen, genetisch veränderten und giftigen Stoffen versetzt um uns krank zu machen.
Heute gibt es die sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburten, Parkinson, verschiedenste Allergien, ADHS und viele weitere die vor ca. 100 Jahren überhaupt kein Thema waren. Früher gab es diese Krankheiten nicht oder sie traten nur äußerst selten auf.
Es gibt Beweise dafür, dass die Bevölkerung absichtlich krank und dumm gehalten werden soll. Damit sind wir eine wunderbare Einkommensquelle für die gesamte Industrie - allen voran der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Ein weiteres Ziel ist die Weltbevölkerung um 80 % zu reduzieren! Dazu gibt es Entwürfe und Pläne der Eugeniker. Monsanto, Rockefeller, Bill Gates, und weitere Verbrecher.
Aspartam, Glutamat, Fluorid, Quecksilber, Aluminium, Weichmacher, geklontes Fleisch, genetische Manipulation, Pestizide, Hormone, Mastmittel, Medikamente, ......


zuletzt bearbeitet 26.03.2015 17:25 | nach oben springen

#7

RE: Der Tod der Demokratie in der Ukraine

in aus aller Welt 26.03.2015 17:25
von Uschi | 24.221 Beiträge
nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selma
Forum Statistiken
Das Forum hat 11033 Themen und 67992 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor