headerimg

#1

Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 04:58
von Waldveilchen | 1.713 Beiträge

Zitat
Androiden sollen Personalkosten niedrig halten.
In Japan soll ein Hotel mit Robotern als Personal entstehen.


Hotel mit Roboter als Personal

Würdet ihr euch dort wohlfühlen? Ich nicht!

nach oben springen

#2

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 07:36
von Uschi | 23.225 Beiträge

ich denke nicht das ich mich da wohlfühlen würde
so ein Hotel wird dann ja leblos

aber was ich mir vorstellen könnte
einen Roboter der mir im Haus zur Hand geht

nach oben springen

#3

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 09:38
von Bergfee | 3.280 Beiträge

Nein ich würde mich da nicht wohl fühlen. Auf der einen Seite wollen sie die Personalkosten senken, jedoch die Preise bleibben.

Doch so soll ja die Zukunft hier in unseren Krankenhäusern ausschauen, was ich mir noch viel viel schlimmer vorstelle.
Die Menschen sind wirklich dumm und merken gar nicht, wie sie durch ihre selbst erfundenen Geräte ihre eigenen Arbeitsplätze vernichten.
Wir haben darüber schon mal in einem anderen Thema geschrieben und da hieß es dann ja die Geräte müssen ebenfalls versorgt werden und das schafft wieder neue Arbeitsplätze. Doch die Menschlichkeit bleibt dabei wirklich auf der Strecke. Wenn man jetzt schon am überlegen ist, dass man den Fußgängern ebenfalls die Händys auf der Straße verbieten muß, weil zu viele Unfalle passieren, so weiß ich wirklich nicht, wohin das alles noch führen soll.

nach oben springen

#4

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 11:01
von celeste (gelöscht)
avatar

Ahhhh, zum davonrennen! Sowas kann nur den Japanern einfallen!

nach oben springen

#5

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 15:57
von Atisha | 3.119 Beiträge

@Waldveilchen

Was denkst du können auch Roboter fühlen?

Ich habe da mal was gesehen. Das war ein Robotertest, ich weiß nicht was der gemacht hat. In einem Raum, da ging er immer gleichmäßig seine Wege ab. Hatte man aber an die eine Seite einen Hühnerstall mit Hühnern hingemacht, dann ging der Roboter sehr viel häufiger in der Nähe des Hühnerstalls hin und her.

Fühlen wäre zu viel des Guten, aber vielleicht höheren Gesetzen folgend, Gesetzen der Anziehung von ähnlichen Wesen. Vielleicht war der Roboter angezogen von den Hühnern. Ich habe auch schon so von vielen Eigenarten von Maschinen gehört die auf ihren Besitzer, also Mensch reagieren.


zuletzt bearbeitet 30.01.2015 16:18 | nach oben springen

#6

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 30.01.2015 16:22
von Penelope | 1.112 Beiträge

Wenn man jetzt schon am überlegen ist, dass man den Fußgängern ebenfalls die Händys auf der Straße verbieten muß, weil zu viele Unfalle.....

Man sollte es nicht glauben, aber diese Woche liefen mir schon zwei solcher "Handyschlafkappen" fast ins Auto.

Ich würde mich in einem Hotel mit Robotern nicht wohlfühlen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass das bei uns in
Deutschland groß in Mode kommt.


zuletzt bearbeitet 30.01.2015 16:25 | nach oben springen

#7

RE: Roboter werden Teil unserer Gesellschaft

in aus aller Welt 31.01.2015 09:37
von Bergfee | 3.280 Beiträge

Ja @Penelope wird haben uns schon manches nicht vorstellen können und trtozdem kam es.

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10766 Themen und 65081 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor