headerimg

#1

Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 12:54
von Uschi | 23.286 Beiträge

Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

Zitat

Es sind Gelder für die Besatzung im Zweiten Weltkrieg: Deutschland soll Griechenland einem vertraulichen Bericht zufolge elf Milliarden Euro aus einer Zwangsanleihe schulden. Gleichzeitig wird ein weiterer Schuldenschnitt für Athen immer wahrscheinlicher. Bis zu 160 Milliarden Euro müssten dem Land erlassen werden.


hier noch mehr

da geht mir der Hut hoch

nach oben springen

#2

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 14:30
von Bergfee | 3.307 Beiträge

Nicht nur Dir liebe Uschi geht da der Hut hoch, sondern auch mir.
Doch man muß zugleich aufpassen, dass man nicht als ausländerfeinlich hingestellt wird, wenn man sich dazu näher äußert, nur weil man seine Meinung ehrlich sagt.
Das sind doch die Ursachen, warum sich immer mehr Gruppen hier in Deutschland bilden um auf diese Dinge aufmerksam zu machen, weil sie nicht länger nur zuschauen möchten.
Bei allem Verständnis für Wiedervereinigung und Integration. Doch da wird sehr vieles bei uns in Deutschland falsch gemacht.
Ein Mensch - egal woher er stammt - und Zuflucht in einem anderen Land sucht, hat noch lange nicht das Recht, die Staatsangehörigkeit zu beantragen in dem Land wo er lebt und dazu noch die Staatsangehöirgkeit zu behalten aus dem Land woher er kommt. Das ist jedoch in Deutschland möglich, weil unsere Politiker dafür sorgen, dass es eben so ist.

nach oben springen

#3

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 16:13
von celeste (gelöscht)
avatar

Na sowas! Da verstehe ich nun aber gar nicht warum dem hochverschuldeten Land der Kredit nicht zurückbezahlt werden kann ...

nach oben springen

#4

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 18:05
von Christrose (gelöscht)
avatar

Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#5

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 19:08
von Uschi | 23.286 Beiträge

lies mal was die schon alles bekommen haben

Insgesamt haben die Geldgeber der griechischen Regierung also Finanzhilfen in Höhe von rund 237 Milliarden Euro zugesagt, ausgezahlt sind davon bisher rund 215 Milliarden Euro. Die Euro-Staaten haben ihre Zusagen weitgehend erfüllt, bis Mitte 2014 sollen in mehreren Tranchen noch die restlichen Milliarden überwiesen werden. Die IWF-Kreditraten wiederum werden noch bis März 2016 ausgezahlt: I hier mehr dazu

ganz neu vom 9.1.
Griechen-Rettung und kein Ende Pro Tag fließen 160 Millionen Euro nach Griechenland
Die Griechenland-Krise geht in ihr fünftes Jahr. Und trotz aller Beteuerungen der Griechen ist sie noch lange nicht vorbei. FOCUS Online erklärt, wieviel Geld schon nach Athen geflossen ist – und wieviel Geld das Land noch braucht.
hier mehr dazu

bei uns würde man sagen die bekommen den Hals nicht voll genug
die wollen gestopft werden wie die polnischen Gänse


zuletzt bearbeitet 12.01.2015 19:11 | nach oben springen

#6

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 19:19
von Bergfee | 3.307 Beiträge

Sehr gut erklärt liebe Uschi ich sage vielen Dank und stimme Dir vollauf zu.

nach oben springen

#7

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 19:21
von Atisha | 3.119 Beiträge

Aber bitte vergeßt nicht das die ganzen hunderte von Milliarden, übrigends unser aller Geld, nur für die Banken und Reichen da ist. Der einfache Bürger auf der Straße dem gehts elendlich, viele Kranke dort kratzen ab, weil ihnen niemand mehr hilft ...

nach oben springen

#8

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 19:33
von Uschi | 23.286 Beiträge

@Atisha
das Volk weis wahrscheinlich garnicht wieviel Geld der Griechische Staat schon gezogen hat
warum haben sie sonst so einen ?? (Hass) auf die Deutschen

Urlauber merken das ganz genau das sie nicht soviel wert sind wie die anderen
erst letzte Woche hat mir das meine Fußpflege wieder bestätigt

was soll man davon halten ?

nach oben springen

#9

RE: Schuldenkrise paradox: Deutschland schuldet Athen elf Milliarden aus Zwangskredit

in aus aller Welt 12.01.2015 19:36
von Atisha | 3.119 Beiträge

Die "Großen" da oben hetzen die kleinen Leute für ihre Macht und ihren Profit aufeinander, so wars schon immer. Bitte glaubt denen nichts mehr. Fangt ihr an denen was zu glauben seit ihr verloren. Aber alle, ob der Terrorist oder der Demonstrant in Dresden, alle werden mißbraucht.


zuletzt bearbeitet 12.01.2015 19:37 | nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10782 Themen und 65295 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor