headerimg

#1

Papst kritisiert: Brauchen mehr Zärtlichkeit in der Welt

in aus aller Welt 25.12.2014 09:07
von Uschi | 23.225 Beiträge

Papst kritisiert: Brauchen mehr Zärtlichkeit in der Welt
Für Christen ist es ein Höhepunkt an Weihnachten, wenn der Papst die Christmette im Petersdom feiert. Franziskus wandte sich wieder mit Botschaften an die Menschen. Der Vertreter Roms im Heiligen Land sieht die Zukunft skeptisch.

Papst Franziskus hat am Heiligen Abend in der Christmette fehlende Zuneigung in der Welt bemängelt. "Wie sehr braucht doch die Welt von heute Zärtlichkeit", sagte das Oberhaupt der 1,2 Milliarden Katholiken während seiner Predigt im Petersdom in Rom. Zugleich hob der Pontifex am Mittwochabend die Geduld Gottes hervor.
hier mehr

nach oben springen

#2

RE: Papst kritisiert: Brauchen mehr Zärtlichkeit in der Welt

in aus aller Welt 25.12.2014 09:11
von Christrose (gelöscht)
avatar

der Papst ist doch wirklich ein "Segen" für unsere Menschheit,
ER spricht uns doch aus der Seele

nach oben springen

#3

RE: Papst kritisiert: Brauchen mehr Zärtlichkeit in der Welt

in aus aller Welt 25.12.2014 09:32
von Uschi | 23.225 Beiträge

Ich hoffe das er noch lange lebt und fit ist
um die Kurie und seine Männer ein wenig zu zügeln.

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10766 Themen und 65081 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor