headerimg

#4476

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 13.02.2018 17:25
von Mai | 1.707 Beiträge

4147......

nach oben springen

#4477

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 13.02.2018 17:32
von Uschi | 26.277 Beiträge

4148

Der Seeleinsee, kürzer auch nur Seelein, sowie früher Schlungsee genannt, ist ein kleiner Gebirgssee im Hagengebirge. Politisch gehört der See zur deutschen Gemeinde Schönau am Königssee, Gemarkung (bis 31. Dezember 1983 gemeindefreies Gebiet) Forst Königssee.[1] Der See ist von Südwesten nach Nordosten 110 Meter lang und maximal 53 Meter breit. Seine Fläche misst nur rund 4148 m² und der Umfang nur rund 250 Meter. Er befindet sich in einem Talkessel des Hagengebirges unterhalb des Hochseeleinkopfs, des Kahlersbergs und der Tauernwand rund 4 km östlich oberhalb des Königssees auf 1809 m ü. NHN. Die Österreichische Grenze verläuft im Südosten des Sees nur 270 Meter entfernt.

Über den Winter bis Mitte Mai ist der See von Eis bedeckt, in den anderen Zeiten zeigt sich ein klarer, ruhiger Wasserspiegel, der Trinkwasserqualität besitzt. Der See ist ein beliebter Rastpunkt für Bergwanderer, da er am Weg zwischen dem Schneibstein und der Röth liegt und südlich des Sees Wege zu den Almen oberhalb des Königssees abzweigen. Die beliebten Ski- bzw. Wanderrouten Kleine Reibn bzw. Große Reibn führen am Seelein vorbei.

Neben der 1959 fertiggestellten, auf 1890 m liegenden Bergwachthütte (Seeleinsee-Hütte oder Seeleinsee-Diensthütte) 190 Meter Luftlinie nordwestlich des Sees[2] finden sich etwa 170 Meter nordöstlich noch die Mauerreste der verfallenen Seeleinalm (auch Schlummalm[3]). Die nächstgelegene für Wanderer bewirtschaftete Almhütte ist die Gotzenalm.

nach oben springen

#4478

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 14.02.2018 13:07
von JULE | 1.981 Beiträge

4149............

nach oben springen

#4479

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 14.02.2018 16:25
von Uschi | 26.277 Beiträge

4150

NGC 4150 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Haar der Berenike. Sie wurde am 13. März 1785 von William Herschel entdeckt.

nach oben springen

#4480

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 14.02.2018 17:45
von Mai | 1.707 Beiträge

4151.....

nach oben springen

#4481

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 15.02.2018 03:56
von Uschi | 26.277 Beiträge

4152

Bei der Atlas V handelt es sich um eine US-Trägerrakete für mittlere bis schwere Nutzlasten. Sie stellt das modernste Mitglied der Atlas-Raketenfamilie dar. Die Atlas V wurde von Lockheed Martin entwickelt und anfangs auch gebaut; der Jungfernflug wurde im August 2002 erfolgreich absolviert. Die Starts wurden bis Ende 2006 durch das US-amerikanisch-russische Unternehmen International Launch Services vermarktet, anschließend wurde dieses Geschäft aber vollständig an die United Launch Alliance, ein Joint Venture zwischen Lockheed Martin und Boeing, übertragen. Seit dieser Umstrukturierung wird die Atlas V fast nur noch für Aufträge der US-Regierung angeboten, da sich das kommerzielle Geschäft in den vorangegangenen Jahren als unprofitabel erwiesen hatte. Somit transportiert die Rakete heute hauptsächlich Militärsatelliten für die United States Air Force und Raumsonden für die NASA. Zu den bekanntesten Nutzlasten gehören der Mars Reconnaissance Orbiter, New Horizons, der Raumgleiter Boeing X-37 und der Marsrover Curiosity.

Zu den Merkmalen der Atlas V gehört ihre extrem hohe Startzuverlässigkeit. Bis heute kam es zu keinem einzigen Fehlstart.[Anm. 1] Weiter zeichnet sich die Rakete durch ihre stark modulare Bauweise aus. Insgesamt sind 19 unterschiedliche Varianten möglich. Sie eignet sich zudem gut für Missionen außerhalb des Erdorbits, da sie eine hohe Endgeschwindigkeit für die Nutzlast erreichen kann. Erwähnenswert ist die Verwendung eines in Russland entwickelten und produzierten Triebwerkes in der Hauptstufe, das ungeachtet von außenpolitischen Differenzen und wirtschaftlichen Sanktionen zuletzt im Dezember 2015 in Russland bestellt wurde.

die bemannte Raumfahrt zugelassen ist. Es wiegt 5480 kg, erzeugt bis zu 4152 kN Schub und erreicht im Vakuum einen spezifischen Impuls von 338 m/s. Die
37 KB (3.665 Wörter) - 23:07, 13. Feb. 2018

nach oben springen

#4482

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 15.02.2018 12:59
von JULE | 1.981 Beiträge

4153.........

nach oben springen

#4483

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 15.02.2018 13:01
von Uschi | 26.277 Beiträge

4154

(4154) Rumsey ist ein Hauptgürtelasteroid, der am 10. Juli 1985 von Alan C. Gilmore und Pamela Margaret Kilmartin vom Mt John University Observatory in Neuseeland aus entdeckt wurde.

Der Asteroid wurde nach Norman J. Rumsey, einem optischen Handwerker aus Neuseeland, benannt.

nach oben springen

#4484

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 15.02.2018 17:27
von Mai | 1.707 Beiträge

5155.....

nach oben springen

#4485

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 15.02.2018 17:43
von Uschi | 26.277 Beiträge

5156

NGC 5156 ist eine 11,7 mag helle Balkenspiralgalaxie vom Hubble-Typ „SBb“ im Sternbild Zentaur und etwa 35,1 Millionen Parsec von der Erde entfernt. Sie wurde am 31. März 1835 von John Herschel mit einem 18-Zoll-Spiegelteleskop entdeckt,

nach oben springen

#4486

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 05:30
von Uschi | 26.277 Beiträge

5157

Die Martin B-26 Marauder (dt: Plünderer) war ein mittelschwerer Mittelstreckenbomber der Glenn L. Martin Company aus dem kalifornischen Santa Ana in den USA. Ausgelegt als zweimotoriger Schulterdecker, entstand sie aus einer Ausschreibung der US-Army vom 25. Januar 1939 für einen mittleren Bomber mit sehr hohen Flugleistungen. Von 1940 bis 1945 wurden 5157 Maschinen gebaut. Das Flugzeug kam während des Zweiten Weltkriegs zunächst im Pazifikkrieg und später auch in Europa zum Einsatz. Der Buchstabe „B“ in der Bezeichnung stand für Bomber.

nach oben springen

#4487

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 09:56
von Gerbera | 4.821 Beiträge

5158......


nach oben springen

#4488

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 11:17
von Mai | 1.707 Beiträge

5159.....

nach oben springen

#4489

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 12:25
von JULE | 1.981 Beiträge

5160.............

nach oben springen

#4490

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 13:12
von Uschi | 26.277 Beiträge

5162

(5162) Piemonte ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 218. Januar 1982 vom US-amerikanischen Astronomen Edward L. G. Bowell an der Anderson Mesa Station (IAU-Code 688) des Lowell-Observatoriums in Coconino County entdeckt wurde.

Der Asteroid wurde nach dem Piemont benannt, der flächenmäßig zweitgrößten Region in Italien.

nach oben springen

#4491

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 16:36
von Gerbera | 4.821 Beiträge

5163...


nach oben springen

#4492

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 16.02.2018 19:07
von arawal | 3.028 Beiträge

5164

nach oben springen

#4493

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 17.02.2018 05:53
von Uschi | 26.277 Beiträge

5165

nach oben springen

#4494

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 17.02.2018 11:24
von Gerbera | 4.821 Beiträge

5166....


nach oben springen

#4495

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 17.02.2018 15:58
von Mai | 1.707 Beiträge

5167....

nach oben springen

#4496

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 17.02.2018 17:19
von Uschi | 26.277 Beiträge

5168

Der Pik (Boris) Jelzin (russisch Пик Ельцина, Pik Jelzina, oder Пик Бориса Ельцина, Pik Boris Jelzina) ist ein Berg im Tian Shan in Zentralasien.

Er ist mit 5168 m der dritthöchste Berg im Terskej-Alatau. Der vergletscherte Berg befindet sich im Gebiet Yssykköl im Osten von Kirgisistan, 7,57 km westsüdwestlich vom Pik Karakol. An seiner Nordflanke liegt das Quellgebiet des Flusses Dscheti-Ogus.

Der Berg hieß ursprünglich Ogus-Baschi (kirgisisch für „Ochsenkopf“). Im Jahr 2002 wurde der Berg nach dem ersten Präsidenten der Russischen Föderation, Boris Jelzin, benannt.

Der Berg besitzt einen 5110 m hohen Westgipfel.

nach oben springen

#4497

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 18.02.2018 01:07
von JULE | 1.981 Beiträge

5169..................

nach oben springen

#4498

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 18.02.2018 07:57
von Uschi | 26.277 Beiträge

5170

Der Pik Dschigit (russisch Пик Джигит) ist ein Berg im Tian Shan in Zentralasien.

Er ist mit 5170 m der zweithöchste Berg im Terskej-Alatau. Der vergletscherte Berg befindet sich im Gebiet Yssykköl im Osten von Kirgisistan – 5,62 km ostnordöstlich vom Pik Karakol. Ein etwa 4320 m hoher Sattel trennt die beiden Berge.

nach oben springen

#4499

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 18.02.2018 08:02
von Gerbera | 4.821 Beiträge

5171.....


nach oben springen

#4500

RE: nur eine Zahl und wir erreichen die Million

in Forumspiele 18.02.2018 13:21
von Uschi | 26.277 Beiträge

5172

NGC 5172 ist eine 11,8 mag helle Balkenspiralgalaxie vom Hubble-Typ „SBbc“ im Sternbild Haar der Berenike und etwa 60,8 Millionen Parsec von der Erde entfernt. Sie wurde am 7. Mai 1826 von John Herschel entdeckt.

nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ana
Forum Statistiken
Das Forum hat 11656 Themen und 74714 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor