headerimg
#1

Werbung für unserem neu eröffnete SBH Rolli-Gruppe!

in Flummy und sein Ärger 02.05.2014 14:43
von Flummy | 66 Beiträge | 66 Punkte

Möchte in dem zusammenhang ein wenig werbung machen. Vielleich in der hoffnung das es den einen oder den Anderen gibt der zu stoßen möchte um mehr Unterhaltung, Ausflüge oder sogar spontan sich irgenwo Treffen um bei Kaffee und Kuchen Erfahrungen auszutauschen.
Eine kurze Erläuterung zu unserer Selbshilfegruppe für Rollsthulfahrer und deren Angehörige. Als Verein können wir uns noch nicht bezechnen, da wir noch zu wenige sind und das ganze erst mal anlaufen muß.
PS:
Unsere erstes Zusammentreffen und gleichzeitige Gründung war am 05.Feb.2014 in Dortmund.
Wir wollen Gemeinsame Unternehmungen/Ausflüge, Erfahrungsaustausch.
Treffen an jedem 1. Mittwoch im Monat von 16:30 - 18:00 Uhr im
Wilhelm-Hansmann-Haus Märkischestr. 21 / 44141 Dortmund in der 1 Etage Saal 2
Herzlich Willkommen sind weitere E-Rolli`s und selbstverständlich auch dessen Angehörige.

      


Gruß Hans
In jeder Situation und Lage immer Mensch bleiben!
Man kann es drehen wie man will der Ars.... bleibt immer hinten!
nach oben springen

#2

RE: Werbung für unserem neu eröffnete SBH Rolli-Gruppe!

in Flummy und sein Ärger 09.12.2014 07:46
von Flummy | 66 Beiträge | 66 Punkte

Guten Morgen an alle!
Da es kein Interesse besteht, daß man gemeinsam die Freizeit etwas Gestaltet und Erfahrungen mit anderen Betroffenen aus zu tauscht, werden wir zum Jahresende auflösen. Das treffen am 03.12.2014 war das letzte.
Finde es einfach schade, daß absolut kein Rollstuhlfahrer sich hinterm Ofen hervor locken lassen um die Bewegungsfreiheit die man noch hat gemeinsam zu nutzen um etwas zu unternehmen.
Schade


Gruß Hans
In jeder Situation und Lage immer Mensch bleiben!
Man kann es drehen wie man will der Ars.... bleibt immer hinten!
nach oben springen

#3

RE: Werbung für unserem neu eröffnete SBH Rolli-Gruppe!

in Flummy und sein Ärger 09.12.2014 07:59
von Uschi | 30.538 Beiträge | 5999 Punkte

Hallo Flummy
das ist ja mal schade
Dortmund ist doch ein großer Ballungsraum
da sollte man meinen es gibt viele Rollifahrer.
Aber woran liegt das ?
Vielleicht ist auch der Weg zu beschwerlich .zu weit .zu umständlich?
Wenn ich ins Hauptdorf fahren will dann brauche ich 25 Minuten weil ich nicht die normale Straße
die 2,5 Kilometer lang ist fahren kann ,sondern ich muss einen rießen großen Umweg fahren
auch auf der Straße , auch ohne Gehweg aber etwas sicherer als die andere .


nach oben springen

#4

RE: Werbung für unserem neu eröffnete SBH Rolli-Gruppe!

in Flummy und sein Ärger 09.12.2014 11:58
von Flummy | 66 Beiträge | 66 Punkte

Hallo Uschi
Wollte dich eben anskypen, aber Du bist nicht Online.
Das Problem ist doch, daß sich hier in Dortmund die meisten Rollstuhlfahrer nicht zutun haben wollen mit anderen. Zu schwer zum Zielort zu kommen ist es auch nicht, da es in Dortmund einen wunderbaren Fahrdienst der DEW21 gibt, wenn der Behinderte bei Versorgungsamt sich eine bestimmte Nr. beantragt hat, da kann der jenige zur bestimmten Zeit den Fahrdienst bestellen und dieser bringt die Personen dann zum Zielort.
Auf dem Lande sieht das natürlich anders aus und es gibt natürlich nicht überall so einen Fahrdienst.
Wenn einer eine Veränderung will und Interesse an irgendetwas hat, könnte er sich auch von einem Verwandten, Bekannten oder sonst jemanden bringen lassen, aber es gibt zig10 000 Sachen was Entschuldigt, daß ich zu dieser Versammlung nicht hinwill.
Persönlich kann und will ich solche Ausreden nicht akzeptieren. Und ich meine nicht, wenn einer richtig krank oder nicht befördert werden kann.


Gruß Hans
In jeder Situation und Lage immer Mensch bleiben!
Man kann es drehen wie man will der Ars.... bleibt immer hinten!
nach oben springen

#5

RE: Werbung für unserem neu eröffnete SBH Rolli-Gruppe!

in Flummy und sein Ärger 09.12.2014 12:51
von Uschi | 30.538 Beiträge | 5999 Punkte

@Flummy
na das ist ja toll so ein Fahrdienst
schade das es das nur in diesen großen Städte gibt

Weist du als ich noch das Rolliforum leitete bekam ich auch zur Antwort:
Ich suche jüngere Leute > in meinem Alter
oder auch da sind nur alte die nicht mehr fit genug sind
oder auch die reden nur von ihren Behinderungen das will ich mir nicht geben.
Was natürlich auch hinzu kommt einige schämen sich um Hilfe zu bitten.

Da gibt es soviel Vorurteile und Bedenken
und das Umfeld macht es den Rollifahrern auch nicht unbedingt leicht.

Also ich wäre froh wenn ich wenigsten in den Sommermonaten so wo hin gehen könnte
einfach mal was anderes sehen und nicht nur immer alleine auf der Straße so vor mich hin fahren.

Gib nicht auf
habt Ihr das in der Zeitung Public gemacht ?


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rolli - Reparatur
Erstellt im Forum Rollstuhl und Co von Uschi
2 24.07.2018 19:24goto
von Mai • Zugriffe: 1730
E-Rolli einwintern
Erstellt im Forum Rollstuhl und Co von Uschi
10 17.03.2019 13:43goto
von arawal • Zugriffe: 574
mit dem Rolli unterweg
Erstellt im Forum mit dem Rolli Unterwegs von Uschi
6 19.08.2019 22:22goto
von seerose1947 • Zugriffe: 438
Rolli-Reporter haben Spaß mit 80er-Jahre-Hit
Erstellt im Forum Leben mit einem Handycap von Elwetritsche
2 19.02.2016 19:09goto
von arawal • Zugriffe: 462
Hilfsmittel: Manchmal reicht auch ein Miet-Rolli
Erstellt im Forum Leben mit einem Handycap von Uschi
0 26.02.2015 17:25goto
von Uschi • Zugriffe: 314
Rollis rollen Rock'n'Roll
Erstellt im Forum Paralympics > Behinderten Sport von Uschi
0 06.10.2013 08:00goto
von Uschi • Zugriffe: 474

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nika
Forum Statistiken
Das Forum hat 12489 Themen und 89423 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor