headerimg
#1

3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 01.02.2014 20:07
von Uschi | 28.509 Beiträge

am 3. Februar ist der Gedenktag des hl Blasius

er ist der Helfer in Halsleiden; Patron der Ärzte, Weber, Schneider, Wollhändler, Wachszieher, Gerber, Blasmusiker; Vieh- und Wetterpatron; In Italien: Tierpatron


Als Kind wurden wir immer an diesem Tag in die Kirche gebracht
damit wir den Blasiussegen erhalten
da wurden dann Kerzen übers Kreuz an den Hals gehoben und ein Gebet gesprochen

--------------------

Zitat
Eine Mutter eilte mit ihrem Sohn in den Armen zum Kerker. Sie bat den dort einsitzenden Arzt und Bischof Blasius um Heilung des Jungen, denn er hatte eine Fischgräte verschluckt und drohte zu ersticken. Durch Gebet und sein Eingreifen heilte Blasius den Jungen. So will es die Legende. Nur wenig ist von dem Bischof des armenischen Sebaste bekannt; nach grausamer Folter - man zerfleischte ihn mit eisernen Kämmen - soll er um 316 enthauptet worden sein. Seine Verehrung ist dennoch ungebrochen, mehr noch: Er wird zu den 14 Nothelfern gezählt.

hier mehr lesen


zuletzt bearbeitet 31.01.2015 13:30 | nach oben springen

#2

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 03.02.2015 20:53
von Uschi | 28.509 Beiträge

Zuerst Arzt, dann Bischof von Sebaste, floh er vor den Christenverfolgern in eine Höhle.
Diese entdeckten ihn; er kam ins Gefängnis und wurde dort vielen zum Helfer und Tröster.
So befreite er einen Knaben, der an einer Fischgräte zu ersticken drohte,
vor dem drohenden Erstickungstod.
Der Blasiussegen an seinem Gedenktag geht auf diese Legende zurück.
Blasius wurde von seinen Schergen arg geschunden:
ein eiserner Kamm zerfleischte ihn (so wurde Blasius zum Patron der Weber und Wollhändler).
Schließlich ist er dann enthauptet worden.

nach oben springen

#3

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 03.02.2016 06:48
von Boardbote | 3.100 Beiträge

Tagessegen vom 3. Februar

nach oben springen

#4

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 02.02.2019 10:07
von Silvan | 2.228 Beiträge

Heute oder morgen gibt es wieder diesen Segen!

Zitat

Blasius von Sebaste war der Überlieferung zufolge Bischof von Sebaste in Kleinasien und erlitt 316 das Martyrium. Der Heilige zählt zu den vierzehn Nothelfern. Die bekannteste Erzählung über Blasius berichtet, wie er während seiner Gefangenschaft in einem römischen Gefängnis einem jungen Mann, der an einer Fischgräte zu ersticken drohte, das Leben rettete. Deshalb erteilt die Kirche den Blasiussegen zum Schutz gegen Halskrankheiten. Darin kommt das gläubige Vertrauen auf die Heilszusage Gottes gerade auch für das leibliche Wohlergehen des erlösungsbedürftigen Menschen zum Ausdruck. Die Spendung des Segens ist seit dem 16. Jahrhundert nachgewiesen.

Andere Segnungen am Blasiustag (wie die von Wasser, Brot, Wein und Früchten) sind heute nicht mehr gebräuchlich.

Bei der Spendung des Blasiussegens hält der Priester oder der Diakon dem Gläubigen zwei gekreuzte brennende Kerzen in Höhe des Halses vor. Der Segen aus dem Benediktionale lautet:

Auf die Fürsprache des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheit und allem Bösen. Es segne dich Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.

oder:

Der allmächtige Gott schenke dir Gesundheit und Heil. Er segne dich auf die Fürsprache des heiligen Blasius durch Christus, unsern Herrn.

Der Gläubige antwortet mit Amen.




Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Blasiussegen

nach oben springen

#5

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 02.02.2019 12:58
von Silvan | 2.228 Beiträge

Hier einige Geschichten und Legenden zu Sankt Blasius:

Zitat

Nach der Legende soll Blasius sich wegen der Christenverfolgung in einer Höhle versteckt haben, wo er von wilden Löwen, Tigern und Bären bewacht wurde. Vögel trugen ihm Nahrung zu, er segnete wilde Tiere und heilte ihre Verletzungen. Die Jäger fanden kein Wild mehr, da sich alle Tiere zu Blasius geflüchtet hatten. Aus dieser Einsiedelei heraus habe er sein Bistum geleitet.

Christus offenbarte Blasius dann eines Tages, dass die Stunde seines Martyriums gekommen sei. Er wurde trotz seiner tierischen Leibwache von Jägern verhaftet und vor den Statthalter Agricola gebracht, weigerte sich aber, die Götterbilder anzubeten, und wurde ins Gefängnis geworfen. Im Gefängnis soll er einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte, durch sein Gebet vor dem Erstickungstod gerettet haben. Eine arme Frau, die durch Blasius' Gebet ihr vom Wolf geraubtes einziges Schwein zurück erhalten hatte, ernährte ihn, brachte Schweinskopf, Brot und Kerze - für ihn hatte sie das wieder erlangte Schwein geschlachtet. Sie erhielt den Auftrag, jährlich in seinem Namen eine Kerze zu seinem Gedächtnis zu opfern.




Mehr dazu: https://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Blasius.htm

nach oben springen

#6

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 02.02.2019 18:21
von Silvan | 2.228 Beiträge

Wofür Sankt Blasius sonst noch zuständig ist, außer für Fischgräten:

Zitat

Patron von Dubrovnik - dem früheren Ragusa, von Maratea und 79 weiteren Orten in Italien, von Caudete bei Albacete in Spanien;

der Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Blasmusikanten, Wollhändler, Schneider, Schuh- und Hutmacher, Weber, Gerber, Bäcker, Müller, Maurer, Gipser, Steinmetze, Seifensieder, Wachszieher und Nachtwächter; der Haustiere und Pferde;

für eine gute Beichte;

gegen Halsleiden, Husten, Kehlkopfkrankheiten, Diphterie, Blasenkrankheiten, Blähungen, Blutungen, Geschwüre, Koliken, Zahnschmerzen, Pest, Kinderkrankheiten;

gegen Sturm und wilde Tiere




Mehr dazu: https://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Blasius.htm

nach oben springen

#7

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 03.02.2019 08:47
von Silvan | 2.228 Beiträge

Zum ersten Mal seit meiner Kindheit werde ich heute wohl den Blasius-Segen wieder einmal mit-erleben - und zwar bei einem anglikanischen Gottesdienst.

Sind halt doch erstaunlich katholisch, die Anglikaner!

nach oben springen

#8

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 03.02.2019 09:44
von Uschi | 28.509 Beiträge

toll
dann wünsche ich dir alles Gute für den Blasius Segen


nach oben springen

#9

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 03.02.2019 14:35
von Silvan | 2.228 Beiträge

Dankeschön!

Bin gerade vom erfolgreichen Blasius-Segen zurückgekommen!

nach oben springen

#10

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 09.02.2019 18:57
von arawal | 3.622 Beiträge

habe am sonntag in der kirche blasiussegen bekommen
und am mittwoch im heim in der kapelle

nach oben springen

#11

RE: 3. Februar: Heiliger Blasius

in Brauchtum und Feiertage 09.02.2019 19:01
von Uschi | 28.509 Beiträge

schön das es dieses Brauchtum noch gibt
wo der Glaube lebt lebt auch das Brauchtum


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sammy
Forum Statistiken
Das Forum hat 12149 Themen und 82682 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor