headerimg

#1

Immer noch 13,1 Milliarden D-Mark im Umlauf

in aus aller Welt 24.12.2013 15:06
von Uschi | 23.286 Beiträge

Immer noch 13,1 Milliarden D-Mark im Umlauf
geradehabe ich in der Zeitung die Welt dies gelesen
also das ist schon sonderbar nach so viel Jahren und bei uns
kann man damit ja nicht mehr zahlen

Knapp zwölf Jahre nach dem Ende der D-Mark als Zahlungsmittel halten die Deutschen noch immer Bargeld der ausgedienten Währung im Milliardenwert zurück. Nach Zahlen der Deutschen Bundesbank waren Ende November noch rund 170 Millionen D-Mark-Scheine und knapp 24 Milliarden D-Mark-Münzen im Umlauf.

Der Gesamtwert liegt bei 13,05 Milliarden D-Mark – oder umgerechnet 6,67 Milliarden Euro. Die Bundesbank betont dennoch: "Die Zahlen zum ausstehenden D-Mark-Bargeld zeigen, dass eine große Menge an D-Mark bereits zurückgeflossen ist."hier gehts weiter

nach oben springen



Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
TV-Duell-Streit wird immer bizarrer
Erstellt im Forum Deutschland von Boardbote
0 30.08.2017 09:08goto
von Boardbote • Zugriffe: 17
Welche Änderungen gab es zum 1. 7. 2017 bei den Hinterbliebenenrenten?
Erstellt im Forum § Gesetze von Uschi
0 02.08.2017 16:41goto
von Uschi • Zugriffe: 27
Ab dem 1. August gilt die neue Düsseldorfer Tabelle.
Erstellt im Forum § Gesetze von Uschi
0 28.07.2015 18:45goto
von Uschi • Zugriffe: 270
13.August
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
3 15.08.2016 00:15goto
von Boardbote • Zugriffe: 257
13 . Dezember
Erstellt im Forum Kalenderblatt was geschah am ...... von Boardbote
2 13.12.2015 20:14goto
von Boardbote • Zugriffe: 198

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10782 Themen und 65295 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor