headerimg
#1

Chinas Militär hackt reihenweise Computer in USA

in aus aller Welt 19.02.2013 15:44
von Uschi | 25.579 Beiträge

Chinas Militär hackt reihenweise Computer in USA
...
Hunderte Terrabytes Daten gestohlen
„Die Arbeit der Einheit ´61398´ wird von China als Staatsgeheimnis betrachtet; dennoch glauben wir, dass sie in schädliche ´Computernetzwerk-Operationen´ verwickelt sind“, stellte der Mandiant-Bericht fest. Die Militäreinheit habe mehrere hundert Terrabytes Daten von mindestens 141 Organisationen aus verschiedenen Branchen gestohlen und mit den Attacken bereits im Jahr 2006 begonnen. Ziel der Cyber-Angriffe sei vor allem die US-Industrie gewesen, Zugriffe habe es aber auch in Kanada und Großbritannien gegeben. Dem Bericht zufolge reichten die gestohlenen Informationen von Details zu Firmenfusionen bis zu E-Mails von leitenden Mitarbeitern.

Die Einheit „61398“ sei in Schanghais Finanzzentrum Pudong stationiert und könne wohl auf Tausende Mitarbeiter mit guten Englisch- und Computerkenntnissen zurückgreifen, schreibt Mandiant in dem Bericht. Die Militärgruppe sei in einem zwölfgeschossigen Gebäude untergebracht, das durch eine Mauer geschützt sei.

Hacker nutzten gefälschte E-Mails
Mandiant erklärt auch, welche Programme und Internetseiten die Hacker nutzten, um US-Firmen auszuspionieren. In vielen Fällen hätten sich d
...- weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/ausland/hund...aid_922730.html

nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara
Forum Statistiken
Das Forum hat 11463 Themen und 72861 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor