headerimg

#1

Bahntunnel verbindet Europa und Asien

in aus aller Welt 29.10.2013 05:54
von Uschi | 24.221 Beiträge

Bahntunnel verbindet Europa und Asien
Der neue Bahntunnel unter dem Bosporus ist eines der größten Infrastrukturprojekte der vergangenen Jahre weltweit. Pro Stunde sollen in Istanbul bis zu 75.000 Menschen in beiden Richtungen befördert werden.

Zitat

Ein schon im Osmanischen Reich gehegter Traum wird wahr: Mit dem Tunnel unter dem Bosporus haben Eisenbahner Europa und Asien verbunden. Für die stressgeplagten Pendler unter den mehr als 14 Millionen Einwohnern der Megastadt Istanbul wird das Leben auf zwei Kontinenten mit der neuen, 76 Kilometer langen "Marmaray"-Schienenstrecke leichter. Europa und Asien sind nur noch wenige Minuten voneinander entfernt, sobald der Tunnel am Dienstag zum 90. Jahrestag der Gründung der Türkischen Republik offiziell eröffnet ist.

Die technischen Herausforderungen des 2004 begonnenen Projektes waren enorm. Bis in eine Tiefe von etwa 50 Metern haben sich große Tunnelbohrmaschinen von beiden Seiten auf den Grund der Meerenge zu gefräst. Auf dem Grund wurden in 56 Metern Tiefe elf Tunnelelemente aus Beton und Stahl verankert. Der mehr als 13 Kilometern lange Tunnel verläuft nun teils unterirdisch, teils als in den Meeresboden eingespülte Röhre.
Sicherstes Bauwerk Istanbuls

Die im Zweiminutentakt verkehrenden Züge

hier mehr lesen


Solltet Ihr Schreibfehler finden , könnt ihr sie gerne behalten !

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selma
Forum Statistiken
Das Forum hat 11033 Themen und 67992 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor