headerimg
#1

Obama erwartet mehr Transparenz von US-Geheimdiensten

in aus aller Welt 10.08.2013 08:37
von Uschi | 29.404 Beiträge | 3615 Punkte

Obama erwartet mehr Transparenz von US-Geheimdiensten
Nach der Affäre um die Internet-Überwachung durch US-Geheimdienste hat Präsident Barack Obama mehr Transparenz hinsichtlich der Überwachungsprogramme versprochen. Nicht nur seine Regierung, sondern das amerikanische Volk müsse Vertrauen in diese Programme haben.
Bei einer Pressekonferenz in Washington stellte der US-Präsident die neuen Maßnahmen vor, um „die öffentliche Zuversicht wieder herzustellen“. Zuvor waren durch die Enthüllungen des ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden bekannt geworden, dass US-Geheimdienste wie die NSA weltweit massenweise Kommunikation von Bürgern und politischen Organisationen überwachen und auswerten.
hier weiter lesen



nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alea
Forum Statistiken
Das Forum hat 12300 Themen und 85469 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor