headerimg
#1

Luftverschmutzung kostet Nordchinesen 5,5 Lebensjahre

in aus aller Welt 15.07.2013 08:02
von Uschi | 28.911 Beiträge

Luftverschmutzung kostet Nordchinesen 5,5 Lebensjahre
Obwohl Chinas Wirtschaft explosiv wächst, ist die Lebenserwartung der Bevölkerung nur schwach gestiegen. Forscher haben herausgefunden, dass das an der Luftverschmutzung liegen könnte. Ihre Ergebnisse überraschten sie selbst.
Die hohe Luftverschmutzung durch die Kohleverbrennung kostet 500 Millionen Menschen im Norden Chinas im Schnitt 5,5 Jahre ihres Lebens. Zu diesen dramatischen Ergebnisse kommt eine Studie, die in den „Proceedings“ der National Academy of Science der USA („PNAS“) veröffentlich wurde. Erstmals werden darin die Auswirkungen besonders hoher Belastungen durch den gesundheitsgefährdenden Schwebstaub (TSP) auf den Rückgang der Lebenserwartung in Jahren beziffert.
hier weiter lesen


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alea
Forum Statistiken
Das Forum hat 12219 Themen und 83955 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor