headerimg
#1

Silberpreis rauscht auf tiefsten Stand seit Jahren

in aus aller Welt 21.05.2013 07:02
von Uschi | 26.905 Beiträge

Silberpreis rauscht auf tiefsten Stand seit Jahren
Am Pfingstmontag hat Silber so wenig gekostet wie seit mehr als zweieinhalb Jahren nicht mehr. Experten haben schon Schuldige für den Wertverfall des Metalls ausgemacht, auf das ausgerechnet Kleinanleger gesetzt haben: China, die USA und die EU.

Zitat
Silberpreis-Verfall liegt an China, den USA und der EU
Dass Silber zurzeit noch stärker als Gold unter Druck steht, liegt an einem einfachen Grund: Silber wird für die Herstellung zahlreicher Produkte verwendet, insbesondere im Elektro- und Elektronikbereich. Es gilt damit nicht nur als vermeintlich wertstabiles Edelmetall, sondern auch als wertvoller Rohstoff in der Industrie. Deswegen reagiert der Silberpreis für gewöhnlich stärker als Gold auf konjunkturelle Entwicklungen. Und hier ist die Lage alles andere als rosig: Die zweitgrößte und rohstoffhungrige Volkswirtschaft China schwächelt seit Langem, die Eurozone schafft es seit nunmehr eineinhalb Jahren nicht aus der Rezession, und die weltgrößte Volkswirtschaft USA wächst allenfalls moderat. Das drückt die industrielle Silbernachfrage.

hier mehr

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Altes Brauchtum tief verwurzelt der alte Brauch des Aperschnalzens
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Boardbote
2 09.11.2017 19:05goto
von Uschi • Zugriffe: 142
Freies Wissen für die Welt: 15 Jahre Wikipedia
Erstellt im Forum Neues aus dem Interne und vom PC von Uschi
3 16.01.2016 15:56goto
von arawal • Zugriffe: 282

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
1 Mitglied und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ana
Forum Statistiken
Das Forum hat 11850 Themen und 76734 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor