headerimg
#1

Osterlamm

in Rezepte zu Ostern 17.04.2019 10:47
von Uschi | 29.664 Beiträge | 4114 Punkte

Bild entfernt (keine Rechte)

Das Traditionsrezept für ein Osterlamm

Zutaten für ein klassisches Osterlamm

2 Eier (Größe M)
125 g weiche Butter
110 g Puderzucker
1 Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
60 g gemahlene Mandeln
etwas Butter und Mehl für die Form

Zubereitung:

Da alle Zutaten etwa Zimmertemperatur haben sollten, diese etwa 30 Minuten vor der Zubereitung bereitstellen.

Die Lammform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) oder 160 °C (Heißluft) vorheizen.

Für den Rührteig die Eier trennen und das Eiweiß mit der Hälfte des Puderzuckers zu steifem Schnee schlagen. Anschließend die Eigelbe mit dem restlichen Zucker, dem Vanillezucker, der Butter und dem Salz schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Mandeln vermischen und unterrühren. Nun vorsichtig den Eischnee unterheben.

Den Teig in die gefettete und gemehlte Form geben und den Kuchen auf dem untersten Rost etwa 30 bis 45 Minuten backen. Nach dem Backen die Form aus dem Ofen nehmen, vorsichtig in ein feuchtes Küchenhandtuch hüllen und etwa 10 Minuten auskühlen lassen. Anschließend das Lämmchen vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen.
Das fertig gebackene Osterlamm können Sie zum Schluss einfach mit Puderzucker bestäuben oder mit einem Schokoladenbezug dekorieren.

Bild entfernt (keine Rechte)



nach oben springen


-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alea
Forum Statistiken
Das Forum hat 12337 Themen und 86448 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor