headerimg
#1

Sexueller Missbrauch an Nonnen

in aus aller Welt 10.02.2019 12:40
von Uschi | 28.509 Beiträge

Sexueller Missbrauch an Nonnen

Nun ist öffentlich bekannt geworden, was der Vatikan laut Papst Franziskus schon länger wusste: Nonnen wurden und werden weiterhin von Geistlichen sexuell missbraucht.

Einige werden sagen, na und, ist doch kein Vergleich zum Missbrauch an Kindern.
Nonnen sind doch erwachsene Frauen und können "Nein" sagen.
Können sie aber anscheinend nicht so leicht.
Für diese frommen Frauen sind Geistliche von Gott selbst erhöhte
und ernannte Mittler und ihnen ist absoluter Gehorsam entgegen zu bringen.
Zum anderen - so der Papst - sei der Missbrauch in bestimmten Kulturen besonders. ausgeprägt, dort nämlich, wo Frauen ohnehin nur wenig gelten.
Er nannte diese Kulturen zwar nicht direkt, aber Indien oder afrikanische Länder gehören mit Sicherheit dazu.

Mir fallen bei Ansprachen des Papstes auf dem Petersplatz
immer wieder die geradezu verzückten Gesichter der schwarzen Nonnen auf,
für die ein Papst wahrscheinlich ohnehin ein Heiliger ist.
Die unteren Chargen in der Hierarchie bekommen einen Teil dieser Heiligkeit ab.
Die Nonnen sollen wie (Sex)Sklaven gehalten werden!

Einige Konsequenzen wurden schon gezogen (Entlassungen, Auflösungen von betr. Gemeinschaften), und Franziskus versprach, sich weiter des Themas anzunehmen.
Alles in allem ist auch dieses Problem wieder eine Folge des Zölibats. In Deutschland lassen sich nur noch wenige junge Männer zu Priestern weihen.

hier mehr dazu


nach oben springen

#2

RE: Sexueller Missbrauch an Nonnen

in aus aller Welt 10.02.2019 12:46
von Uschi | 28.509 Beiträge

also da muss ich euch mal kurz erzählen was ich selber erlebt habe

Als junges Mädchen bin ich über 1 Jahr immer in ein Krankenhaus gegangen und habe
umsonst und freiwillig meist Sonntag geholfen
Das wurde von Nonnen bearbeitet.

Als ich im Aufzug war kommen 2 Nonnen und die waren so miteinander beschäftigt
das sie mich nicht bemerkten.

Und diese 2 haben regelrecht gestritten wer
denn an diesem Abend das Bett des Pfarrers aufdecken darf.

Also ich denke das viele sich ganz gerne hingeben
und nicht nur vergewaltigt werden

Ich habe früher sehr gerne in Klöstern Kirchen Burgen und soweiter
mich umgesehen ich liebe diese Stimmung von dem Vergangenen
und eben in diesen Klöstern die nur von Nonnen bewohnt wurden
hat man in den Kellergewölben oft und sehr viele
Gräber in den Wänden gefunden von Babys die nie lange gelebt haben.

Aber das will nicht heißen das dies nicht auch so war
das die Nonnen gefügig gemacht wurden.
Blos wo und in welchem Land ?
Hier in Deutschland waren es ja meist Klöster wo nur
Nonnen oder nur Patres wohnten

allerdings gibt es auch Klöster die haben oft lange Gänge im Unterirdischen
auch zu anderen Klöstern

vieleicht magst du hier weiter lesen hier geht es zum Unterirdischen


nach oben springen

#3

RE: Sexueller Missbrauch an Nonnen

in aus aller Welt 10.02.2019 13:39
von Petra2109 | 1.073 Beiträge

@ Uschi, da bin ich ganz Deiner Meinung, dass viele es wollen bzw. sich auch entsprechend kleiden und verhalten. Sicher sind viele sexuell missbraucht worden, was sehr schlimm ist, und dafür gibt es auch keine Entschuldigung.
Wenn ich da manchmal so Berichte lese, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln und wenn ich mir die Schulkinder anschaue, knapp bekleidet und angemalt, gehen die zur Schule.

Aber nun zu den Nonnen, ich denke, dass sich da vieles abgespielt hat, sind ja auch nur Menschen, aber vieles sind vielleicht auch nur Vermutungen, Gerüchte und es wird kaum jemand darüber sprechen.
Das müsste geändert werden, dass die keinen Partner haben dürfen.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen

#4

RE: Sexueller Missbrauch an Nonnen

in aus aller Welt 10.02.2019 14:14
von Uschi | 28.509 Beiträge

also das mit den Nonnen ist nicht nur ein Gerücht

nur komisch ich weis es schon lange
so wissen es der Klerus noch viel länger
nur das wollte man nicht sagen das es so ist .
Die Kirche hat sehr viele Fehler gemacht und steht nicht dazu

Aber trotz allem habe ich solangsam den Eindruck
das man uns den Glauben vermiesen will

Immer drauf auf die Kirche es gibt bestimmt auch Gutes


nach oben springen

#5

RE: Sexueller Missbrauch an Nonnen

in aus aller Welt 10.02.2019 16:17
von Gert | 985 Beiträge

Vieles mag ein Gerücht sein, manches mag vorkommen.
Aber ja, es gibt eine gewisse Lust, in dieser Gesellschaft, die Kirche zu dissen.
Gert


Furcht ist nicht in der Liebe
nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sammy
Forum Statistiken
Das Forum hat 12149 Themen und 82682 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor