headerimg
#1

Die "LANGE ANNA"

in Rehman Horst und seine Gedichte 08.01.2019 11:08
von Rehmann | 2.642 Beiträge | 765 Punkte

Die “LANGE ANNA“

Als das Wahrzeichen von Helgoland,
ist die “LANGE ANNA“ weltbekannt,
wie ein Wachsoldat steht sie im Meer,
trotzt dem Wetter und dem Wellenheer.

Ganzjährig ist sie ein Elixier,
bietet Vögeln sicheres Quartier,
meist sind es Möwen, Tölpel, Lummen,
die nicht einmal bei Nacht verstummen.

Die “LANGE ANNA“ - seit Jahren schon,
ist sie die - Touristenattraktion,
Fotos schießen will ein jeder gern,
von dem Fels, der nah und doch so fern.

Der rote Koloss in der Brandung,
verdient pausenlos Bewunderung. ---
Wer die “LANGE ANNA“ nicht geseh´n,
wird ihre Anmut - niemals versteh´n,

© Horst Rehmann


nach oben springen

#2

RE: Die "LANGE ANNA"

in Rehman Horst und seine Gedichte 08.01.2019 11:40
von Petra2109 (gelöscht)
avatar

Ich habe die lange Anna noch nie gesehen, werde ich auch nicht, da man dort nicht Auto fahren darf und es soll alles etwas hügelig sein oder viele Treppen.
Aber ich finde sie so schon und Dein Gedicht dazu auch.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen

#3

RE: Die "LANGE ANNA"

in Rehman Horst und seine Gedichte 08.01.2019 12:12
von Uschi | 30.857 Beiträge | 6779 Punkte

oh welch eine Homage an die lange Anna

habe gesucht und gefunden
Bilder von Ihr

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)



nach oben springen

#4

RE: Die "LANGE ANNA"

in Rehman Horst und seine Gedichte 08.01.2019 12:30
von Rehmann | 2.642 Beiträge | 765 Punkte

Suuuuuper tolle Bilder Uschi !!!


nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nika
Forum Statistiken
Das Forum hat 12531 Themen und 90364 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor