headerimg
#1

Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 18.02.2018 07:28
von Uschi | 30.519 Beiträge | 5943 Punkte

Scheibenschlagen

ich weis das Im Schwarzwald so auch
zum Beispiel im Bernauer Hochtal Scheiben geschlagen werden

Feuer lodern, Funken sprühen, glimmende Scheiben fliegen von den Hängen des Bernauer Hochtals. „Schiibi, Schiibo! Wem söll die Schiibe goh? Sie söll „der Liebsten“ goh! Goht sie it, no gilt sie it. Schiibi, Schiibo!“

Weit holt der Rufer aus, widmet seine Scheibe einer geliebten Person, schlägt sie kraftvoll über einen Holzbock ins Tal. Verglühend ziehen die Holzscheiben ihre Spuren in den winterlichen Abendhimmel. Der Schwarzwälder Lichtbrauch, der den Winter verabschiedet, ist im Schwarzwald weit verbreitet.

Bild entfernt (keine Rechte)

Scheibenschlagen

Das Scheibenschlagen (Schiibeschlohge) im Schwarzwald hat wie die dazugehörigen Scheibenfeuer (Schiibefüür) lange Tradition zum Beginn der Fastenzeit und damit zum Ende des Karneval.

Der Brauch des Scheibenschlagens lässt sich im schwäbisch-allemannischen, im oberöstereichischem und mindestens im schweizerischen Kultur- und Sprachraum schon aus vorchristlicher Zeit belegen.

Grundsätzlich geht es bei der Tradition des Scheibenschlagens um das Schlagen bzw. Schleudern von im Scheibenfeuer entzündeten, glühenden Holzscheiben hinab ins Tal - und auch hier soll der Winter und dessen dunkle und finstere Geister vertrieben werden.

Häufig wird das stets abendliche Scheibenschlagen auch mit Fackelzügen eröffnet, und aus den Fackelresten entzündet man auch im Schwarzwald zunächst ein gut sichtbares Scheibenfeuer.

Die Scheibenschläger, meist die jungen kräftigen Burschen des Ortes, versuchen dann die gut glühenden Holzscheiben, die in der Mitte ein Loch zum Durchstecken eines kräftigen (biegsamen Haselnuss-)Steckens haben, möglichst in schönem Bogen ins Tal hinab zu „schlagen“.

Oft ist es üblich und Tradition im Schwarzwald, vor dem Schlag einer Scheibe einen Wunsch, einen Vers, oder manchmal auch eine Verwünschung auszusprechen, oder die einzelnen geschlagenen Scheiben bestimmten Personen zu widmen.

Die Zuschauer des traditionellen Scheibenschlagens im Schwarzwald, früher also die Dorfbevölkerung, betrachteten das Schauspiel des Scheibenschlagens aus dem Tal heraus – durch die Flugbahn der hellglühenden Holzscheiben wirkten diese aus der Entfernung wie Sternschnuppen. Praktisch übrigens für Schwarzwald-Besucher, die eine Ferienwohnung in Bernau im Schwarzwald gefunden haben, denn in Bernau ist zum Scheibenschlagen in jedem Jahr der ganze Ort aus dem Häuschen, und jeder der zehn Ortsteile hat zudem ein eigenes Scheibenfeuer. Ob nun aus dem Scheibenschlagen und den Wünschen und Verwünschungen die Gewohnheit kommt, dass sich Betrachter solcher „Sternschnuppen“ etwas wünschen, ist hier nicht zu klären.

Sicher ist, dass das Scheibenschlagen als alte Tradition im Schwarzwald jährlich immer mehr Besucher im Schwarzwald anzieht.

© by schwarzwald-netz.com. Bitte mit einem Link auf die Quelle verweisen: http://www.schwarzwald-netz.com/168/Kult...chwarzwald.html



zuletzt bearbeitet 18.02.2018 07:29 | nach oben springen

#2

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 18.02.2018 10:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier in der Nähe wird das Scheibenschlagen immer schon am Rosenmontag gemacht.
Ich war nun schon oft live dabei.
Auch dieses Jahr wieder.


nach oben springen

#3

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 23.02.2019 19:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich gehe wohl wieder dorthin:
Traditionelles Scheibenschlagen
In Kämpfelbach im nordbadischen Kraichgau
Am 4. März 2019 wird es wieder soweit sein.


nach oben springen

#4

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 23.02.2019 19:51
von Petra2109 | 2.055 Beiträge | 2248 Punkte

Das muss ja toll aussehen, denke ich mir. Das würde ich auch anschauen und hätte Freude daran.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen

#5

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 24.02.2019 02:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Petra2109 im Beitrag #4
Das muss ja toll aussehen, denke ich mir.


So ist es auch.
Ich freue mich darauf, das bald wieder sehen zu können!


nach oben springen

#6

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 28.02.2019 21:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier ist ein gutes Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=3gJ4pi8PHT8


nach oben springen

#7

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 01.03.2019 10:15
von Petra2109 | 2.055 Beiträge | 2248 Punkte

Danke für das Video, das ist ja ein richtiges Ritual und die Vorbereitungen sind ja enorm. Aber sieht schon toll aus, wenn die Scheiben fliegen.


Liebe Grüße von Petra.
nach oben springen

#8

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 02.03.2019 09:58
von Mai | 3.105 Beiträge | 3632 Punkte

Gefällt mir auch - ein schöner Brauch.

Danke für Posting, Bilder und auch für das Video.


nach oben springen

#9

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 04.03.2019 18:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nun mache ich mich auf den Weg zum Scheibenschlagen.
Kann aber sein, dass es abgesagt werden muss.
Wegen Sturm und Gewitter.


nach oben springen

#10

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 05.03.2019 01:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zum Glück ist das Scheibenschlagen gestern nicht abgesagt worden.


nach oben springen

#11

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 05.03.2019 18:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das Scheibenschlagen hat dann doch noch stattgfunden.
Es war wohl eine knappe Entscheidung.

Per Mikrofon ga es eine Warnung: Es sei nicht ungefährlich!
Man solle die fliegenden Holzscheiben immer gut im Auge behalten, sie könnten auch mal woanders hinfliegen als geplant.

Nur: Wenn solch eine glühende Holzscheibe direkt auf einen zugeflogen kommt - was soll man denn dann machen?

Aber es ist dann nichts passiert.


nach oben springen

#12

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 08.03.2019 09:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Eigentlich gehört das Scheibenschlagen ja nicht zum Rosenmontag, sondern zum Funkensonntag.
Nun habe ich vor, morgen ins echt alemannische Gebiet zu fahren und dort am Vorabend des Funkensonntags nochmals ein Scheibenschlagen mitzuerleben.

Bin schon mal gespannt.



zuletzt bearbeitet 08.03.2019 09:44 | nach oben springen

#13

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 11.03.2019 22:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und nun auch noch Scheibenschlagen am Stilfser Joch!

https://www.youtube.com/watch?v=ICxVwl-qS_4

Sehr international!


nach oben springen

#14

RE: Scheibenschlagen

in Brauchtum und Feiertage 12.03.2019 20:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier noch einmal das Scheibenschlagen in Ettemheimweiler:

https://www.youtube.com/watch?v=1u5aIOMMBnQ

Könnt ihr verstehen, was gesagt wird?

-----------

Vor allem, was am Ende immer gesagt wird, kurz, bevor die Scheibe geschlagen wird?

Ich verstehe so:
War von einem Mann die Rede, so heißt es: "Schiib, hol ne!" Also: "Scheibe, hol ihn!"
War von einer Frau die Rede, so heißt es: "Schiib, hol se!" Also: "Scheibe, hol sie!"


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Scheibenschlagen: Brauchtum lebt
Erstellt im Forum Brauchtum und Feiertage von Uschi
0 23.02.2017 08:56goto
von Uschi • Zugriffe: 138

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nika
Forum Statistiken
Das Forum hat 12487 Themen und 89378 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 99 Benutzer (15.10.2018 17:50).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor