headerimg
#1

In Skandinavien wird die Altenpflege über Steuern finanziert

in Gesundheit und Pflege 12.09.2017 08:34
von Uschi | 23.261 Beiträge

In Skandinavien wird die Altenpflege über Steuern finanziert

Pflege in Skandinavien ist im Vergleich zu Deutschland nahezu bilderbuchhaft

In Skandinavien wird die Altenpflege über Steuern finanziert - das kostet etwas mehr, doch alle Beteiligten profitieren davon.

Die Pflege in Skandinavien ist im Vergleich zu deutschen Verhältnissen nahezu bilderbuchhaft. Ein Paradebeispiel findet sich im Zentrum der Kleinstadt Svendborg auf der dänischen Ostseeinsel Fünen. Dort befindet sich ein kommunales Demenzdorf. In 125 Haushalten leben derzeit 225 Bewohner, denen ein weitgehend normales Leben ermöglicht werden soll. Ein Zaun um das Dorf herum verhindert, dass sie sich verirren. Es gibt einen großen Garten, ein Restaurant mit ansehnlichem Menü, eine Musikbibliothek, Geschäfte, darunter ein Frisör und ein Wellnesssalon. Auch hat man das Essen aus Großküchen verbannt. Stattdessen werden die Mahlzeiten frisch vor Ort ohne Fertigbestandteile zubereitet und die Demenzkranken können mitkochen.

Gut ausgestattet sind auch die vielen Servicehäuser in Schweden. Sie sind eine Mischform aus schönen Wohnungen und Heim. Halbwegs rüstige Pflegebedürftige führen dort ihren eigenen Haushalt, die Betreuung ist aber engmaschiger als in der ambulanten Pflege.

All das klingt nach einem teuren Spaß für Besserverdienende, aber es kostet zumindest die Pflegebedürftigen nicht mehr als in den herkömmlichen Pflegeeinrichtungen. Angehörige werden nicht zur Kasse gebeten. Jeder, der im Einzugsgebiet solcher Häuser gemeldet ist, kann einen Platz bekommen – egal ob arm oder reich. Demenzdorf und Servicehäuser werden, wie die meisten Pflegeeinrichtungen in Skandinavien, kommunal und ohne Gewinninteresse betrieben.hier gelesen

nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bhcs1941
Forum Statistiken
Das Forum hat 10774 Themen und 65238 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor