headerimg

#1

die Post ..........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 30.08.2017 13:42
von Uschi | 24.221 Beiträge



immer wieder Ärger ?

also ich habe den Eindruck das die Zulieferer
ob von der Post oder Hermes oder sonstigen Versandfirmen
so unter Zeitdruck stehen das sie die Pakete und Päckchen
auf dem schnellsten Weg loswerden müssen

ein Paket kommt und du bist nicht da was dann ?

ein Paket kommt und du wohnst in einem oberen Stock
wie ist das bei dir bringt dir der Bote das Paket ?

was hast du da schon erlebt ?


zuletzt bearbeitet 28.10.2017 12:31 | nach oben springen

#2

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 31.08.2017 06:41
von Gert | 874 Beiträge

Erlebt habe ich schon, das mir nur ein Zettel in den Briefkasten geworfen wurde. Ich sollte das Paket in einem Geschäft abholen.
Aber ich war anwesend, als der Paketbote da war.
Also habe ich bei der Zustellfirma Stunk gemacht.
Gert


Furcht ist nicht in der Liebe
nach oben springen

#3

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 31.08.2017 07:56
von Silvan | 1.234 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2
Erlebt habe ich schon, das mir nur ein Zettel in den Briefkasten geworfen wurde. Ich sollte das Paket in einem Geschäft abholen.
Aber ich war anwesend, als der Paketbote da war.



Solche Sachen hört man immer wieder!


nach oben springen

#4

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 28.10.2017 12:39
von Uschi | 24.221 Beiträge

Ich hatte ja diese Woche Geburtstag
und dazu hat mein Sohn mit seiner Freundin
mir ein Päckchen gesandt

Er hat es am Montag in Ulm aufgegeben
und heute Samstag ist es erst angekommen

das ist doch einfach eine Schweinerei
Kosten werden immer größer und der Service lässt deutlich nach

heute habe ich auch vom Postboten einen Brief bekommen der ins Unterdorf gehört


zuletzt bearbeitet 28.10.2017 12:40 | nach oben springen

#5

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 28.10.2017 15:13
von Bergfee | 3.464 Beiträge

Hier bei uns klappt das mit der Post eigentlich sehr gut. Wenn ein Päckchen kommt, klingelt sie bei mir, ich frag wer ist da und sie oder er sagen dann ich hab ein Päckchen für sie. Wenn ich dann sage bitte in den ersten Stock, bringen sie es mir rauf. Da habe ich noch nie Schwierigkeiten gehabt. Ich gebe dann ein Trinkgeld und sag ich möchte nur eine kleine Freude dafür machen, dass sie es mir hinauf gebracht haben. So ist die Freude auf beiden Seiten und es gibt keine Probleme. Heute hab ich grad ein Päckchen bekommen und da war es so. Ich hab mir mein eigenes Weihnachtsgeschenk bestellt, was heute schon gekommen ist.
Ein Nikolaus auf dem Fahrrad hab ich mir gekauft und der sieht wirklich sehr schön aus mit beleuchtetem Tannenbaum dran. So hab ich meine Weihnachtsdeko und genieße etwas neues für mich.

nach oben springen

#6

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 28.10.2017 16:29
von Mai | 870 Beiträge

Das ist bei uns nicht anders. Bei uns sind sogar Wahlkarten auf dem Postweg verloren gegangen und mit dem Paketdienst ist es leider ähnlich wie bei Euch.
Unlängst habe ich irrtümlich einen Kontoauszug von einem Hausbewohner aufgerissen. Ich habe meine Brille nicht dabei gehabt, habe die Post aus meinem Postfach heraus genommen und den Brief mit dem Kontoauszug schon vorab geöffnet. (Wir haben auch diese Bank) Erst in der Wohnung, als ich meine Brille aufgesetzt habe, habe ich gemerkt, dass der Kontoauszug gar nicht mir gehört, aber da war es schon zu spät. Dann habe ich bei dem Hausbewohner geklingelt und ihm davon erzählt. Es war mir peinlich, aber ich habe ja gedacht, das sei mein Kontoauszug.
Manchmal hängt Post an der Pinnwand, dessen Namen niemand bekannt ist und die Adresse auch nicht mit unserer überein stimmt.
Aja und einmal ist dort ein Brief vom Justizministerium gehangen. Den Namen habe ich nicht gekannt, aber auf dem Adressfeld war die Nebenstiege angegeben. Also habe ich den Brief genommen und habe an der Nebenstiege bei jemanden geläutet. In so großen Siedlungen kennt man sich nicht so, aber ich habe mir gedacht, wenn der Brief auf unserer Pinnwand hängen bleibt, dann erhält die Person diesen Brief nie.
Dann hat man mir aufgemacht und ich habe sogar den Namen bei den Briefkästen gefunden und ihn direkt dort eingeworfen.
Das geht schon eine Weile so. Unsere Briefträgerin ist eine ganz liebe und schon sehr lange bei der Post, aber seit ca. zwei Jahren setzt man sie mal da und mal dort ein und manchmal teilt man sogar unsere Siedlung auf zwei Reviere auf, das sie viele Jahre davor alleine zur aller Zufriedenheit bewältigt hat. Da können schon Gedanken aufkommen, wie Alter, Gehalt daher etwas höher, als bei den ganz jungen Menschen usw. und die, die sie anstatt einsetzen, können entweder nicht lesen, oder wollen nicht. Vielleicht beherrschen sie ja auch einfach nur unsere Sprache nicht.
Ebenso legen einige die Paketscheine lieber in den Briefkasten, ohne davor zu läuten. Die Beschwerden häufen sich und sogar in unseren Tages-Zeitungen haben sich die Menschen beschwert.

Wen kümmert es?

So mancher wartet auf seine Post vergeblich und so mancher ist sauer auf einem, weil man sich nicht bedankt hat, doch jetzt hat es sich mittlerweile durch die Medien herum gesprochen, dass es so ist und dass man sich tatsächlich nicht mehr auf die Post verlassen kann.
Gibt man es teuer per "Einschreiben" auf, kann es ebenso passieren, dass ein gelber Einschreibeschein im Postfach liegt, ohne Absender oder gar einen Adressaten und ein Kraxerl als Unterschrift des Zustellers. Diesen Schein habe ich dann aber schon eingescannt und an die Hauptpost geschickt, denn der wollte mir das am Telefon nicht glauben, aber man hat trotzdem das Gefühl, man macht sich damit nur unbeliebt.

So viel zu unserer Post.

nach oben springen

#7

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 30.10.2017 16:47
von Uschi | 24.221 Beiträge

so am 28. habe ich von der Firma wo ich es gekauft habe
E Mail bekommen das mein Paket heute am 30. kommt

Heute Morgen um 8 Uhr bekam ich dann von DHL eine Nachricht
das mein Paket am nächsten Werktag kommt
also das ärgert mich nun wirklich jetzt kommen ja die 2 Feiertage
und heute hätte es laut Firma ankommen sollen

nach oben springen

#8

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 30.10.2017 19:16
von Mai | 870 Beiträge

Das kann ich gut nachfühlen. Mich würde das auch ärgern.

nach oben springen

#9

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 30.10.2017 22:20
von Lyn | 1.293 Beiträge

War es nicht immer schon so, bei der Post etwas auf-geben ! - ist so gut wie verloren,...


Seid gerecht. Sucht nicht Schuldige, sondern Ursachen,...

v. Werner Mitsch
nach oben springen

#10

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 31.10.2017 14:09
von Sunflower | 1.152 Beiträge

Die italienische Post kann man vergessen. Ein Brief aus der Nachbargemeinde ist gut 2 Wochen unterwegs. Rechnungen kommen immer und auch noch sehr schnell an. Das versteh ich nicht.
Unser jetziger Briefträger ist ganz ok. Er bekommt nur die Klappe vom Briefkasten nie zu. Wenn es regnet ist es sch....... Die Zeitung die er auch bringt wird dann naß.
Der vorige Briefträger war eine Katastrophe. Der war zu faul bei einem Einschreibebrief zu klingeln. Wir haben uns so oft über den beschwert das er weg kam.
Über die Paketdienste kann ich eigentlich nicht klagen.


nach oben springen

#11

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 31.10.2017 19:49
von Mai | 870 Beiträge

Eigentlich wollte ich ein Foto davon machen, aber dann war es mir die Mühe nicht wert und mit der Post will ich schon gar nicht mehr kommunizieren, weder per Telefon, noch per e-mail.
Steckte heute tatsächlich ein Paket (Inhalt endlich der Herrenpyjama, schon per Paypal bezahlt) in Plastik verpackt in meinem Postfach. Halb war es drinnen und halb draußen und eigentlich hätte jeder dieses Päckchen entnehmen können. Den Schlüssel dazu habe ich nicht benötigt. Ich habe es von außen einfach nur heraus ziehen müssen. Praktisch hätte das jeder, der einen Zugang zu unserem Haus hat, tun können. Der war auch einfach zu faul, an unserer Türe zu klingeln, obwohl nur wenige Stufen zu unserer Wohnung führen und selbst, wenn ihm das zuviel ist, gibt es einen Aufzug.
Der Herrenpyjama war nicht billig. Mein Mann hat eine sehr heikle Haut und kann nicht jedes Material tragen, deswegen habe ich mir diesen schicken lassen. Hätte den jemand genommen, wäre mein Geld weg und den Pyjama hätte es auch nicht gegeben.

nach oben springen

#12

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 02.11.2017 13:53
von Uschi | 24.221 Beiträge


nun habe ich gerade meine Mails durchgelesen
und was steht das
leider wurde das Paket zurückgeliefert da es kaputt ist

Bin gespannt wie lange es dauert bis ich mein Geld wieder habe
gottseidank ist Wendel heute mit mir beim Einkaufen gewesen


zuletzt bearbeitet 02.11.2017 13:54 | nach oben springen

#13

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 02.11.2017 17:31
von Mai | 870 Beiträge

Das tut mir leid für Dich liebe Uschi.

Ich habe auch erst heute entdeckt, dass der Schlafanzug die Größe 52 hat. Bestellt war Größe 46. Das heißt jetzt wieder zur Post gehen und retour schicken, was ich selbst natürlich nicht machen kann, da zu weit für mich.
Da denkt man sich, online einkaufen ist einfacher, aber gerade mit diesem Schlafanzug habe ich nur Probleme gehabt. Davor haben sie mir ja nur einen Schlafanzug in Größe 46 und ein Zierkissen (einfoliert in durchsichtiger Folie in einem Format, das eher ein Gästehandtuch vermuten hat lassen (9)] ) mit einem Aufkleber SCHLAFANZUG geschickt (s. Foto) und das musste natürlich auch zur Post gebracht werden, um es retour zu schicken.
Die Post kann zwar jetzt in diesem Fall nichts dafür, aber mir reicht es.
Ich hoffe, Du erhälst Dein Geld bald wieder retour. Ich bin froh, dass ich die Schlafanzüge (waren ja zwei Stück in unterschiedlichen Farben) auf Rechnung mit Erlagschein bestellt habe.
Jetzt werde ich den einen abbuchen lassen und dann brauche ich von dieser Firma ganz gewiss nichts mehr.

Angefügte Bilder:
IMG_6621.jpg
nach oben springen

#14

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 02.11.2017 18:35
von Uschi | 24.221 Beiträge

@Mai
musst du dann Rückporto zahlen ?
oder ist das frei ?

Ich kann im Briefträger die Post mitgeben
allerdings haben wir immer weniger Post so das er nicht jeden tag vorbei kommt

also im großen ganzen bin ich mit den Firmen
wo ich was senden lasse zufrieden.
Beim Klingel weis ich sehr billig und sieht auch nicht schlecht aus
aber die Qualität lässt bei den billigen Artikel oft zu wünschen.
Wenn es dann in die höheren Preise geht da ist dann auch wieder die Qualität sehr gut.

Otto ist nichts für meinen Geschmack nur für junge Frauen
und so weis ich ja wo

Früher war mal bei Neckermann und auch bei Quelle
es so das vielmals etwas anderes als das bestellte kam das ist dann zum Haareraufen
weil ich will ja nicht 6 Monate warten bis ich was bekomme.

nach oben springen

#15

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 02.11.2017 18:51
von Mai | 870 Beiträge

Mein Nachbar hat es unfrei (Empfänger zahlt Gebühr) aufgegeben und sich trotzdem einen Kassabon geben lassen. Der hat gesagt: "Wo kämen wir denn hin, noch dafür zu bezahlen?"

nach oben springen

#16

RE: Muss ein Paketbote ein Paket bis vor die Haustür ...........

in Umfragen auch deine Meinung zählt 29.11.2017 08:33
von Boardbote | 2.986 Beiträge

Zitat


Endlich sind die bestellten Weihnachtsgeschenke da - doch das Paket kommt beschädigt an. Wer sofort dem Impuls nachgibt, nachzusehen, macht einen entscheidenden Fehler. FOCUS Online sagt, was zu tun ist.

Zur Weihnachtszeit bestellen viele Menschen ihre Geschenke per Post. Das ist bequem und verhindert Einkaufsstress. Doch was ist zu tun, wenn die Bestellung beschädigt oder unvollständig ankommt?

Sollte Ihnen bereits bei der Anlieferung des Paketes ein Schaden an der Verpackung auffallen, sollten Sie das Paket im Zweifel nicht annehmen. Vor allem dann nicht, wenn Sie eine Sendung für Ihre Nachbarn annehmen. Sollte sich später herausstellen, dass die Ware beschädigt ist, haftet nämlich im Zweifel der, der den Empfang quittiert hat.
Zerbrechliche Lieferungen sofort kontrollieren

Wenn Sie eine zerbrechliche Lieferung erwarten, lohnt sich eine sofortige Kontrolle. Kündigen Sie diese vor dem Paketboten an, unterschreiben Sie noch nicht und öffnen Sie das Paket in dessen Anwesenheit. Falls der Inhalt tatsächlich beschädigt wurde, sollten Sie sich bestätigen lassen, dass dies während der Lieferung geschehen ist.


Zitat

Fällt Ihnen ein Schaden an der Ware erst später auf, müssen Sie das Paket bei der nächsten Poststelle mitsamt einer Schadensanzeige abgeben. Einen Link zu einer Muster-Schadensanzeige finden Sie unter diesem Video

Bis zu einem Wert von 500 Euro sind Pakete bei der Deutschen Post grundsätzlich versichert. Darüber hinaus kann der Absender Sie eine zusätzliche Versicherung abschließen. Bei Hermes sind Pakete bis 500 Euro versichert, beim DPD sogar bis 520 Euro.

nach oben springen

#17

Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 07:11
von Boardbote | 2.986 Beiträge

Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

Der Online-Handel brummt, vor allem vor Weihnachten. Millionen Pakete sollen, wenn es nach den Kunden geht, direkt an die Haustür geliefert werden. Die Paketdienste geraten an ihre Grenzen - und kündigen Preiserhöhungen an.

Für Lieferungen bis zur Haustür sollen Paketkunden nach Ansicht mehrerer Lieferdienste einen Aufschlag zahlen. "In der Zukunft kann es so kommen, dass die Paketdienste standardmäßig an den Paketshop liefern und die Lieferung zur Haustür dann zum Beispiel 50 Cent kostet", sagte der Geschäftsführer des Paketdiensts DPD, Boris Winkelmann, der "Wirtschaftswoche". Gründe dafür seien der zunehmende Aufwand und die gestiegenen Kosten wegen des stetig wachsenden Online-Handels.

Zustimmung bekam der DPD-Chef vom Konkurrenten Hermes: "Die Zustellung an die Haustür muss angesichts des hohen Aufwandes teurer werden", sagte Hermes-Geschäftsführer Frank Rausch der Zeitschrift. "Was wir dringend brauchen, sind große Paketshops oder Mikrodepots in den urbanen Räumen, die alle Paketdienste nutzen können."

Preise anheben, Obergrenzen, Paketshops?

Hermes erwartet in diesem Jahr das mengenstärkste Weihnachtsgeschäft seiner Geschichte. Das Unternehmen liefert nach Angaben eines Sprechers in der Weihnachtszeit an den dichtesten Tagen rund 2,2 Millionen Pakete in Deutschland aus - deutlich mehr als an durchschnittlichen Tagen. Hermes will deshalb mit den Händlern erstmals Obergrenzen aushandeln, über die hinaus das Unternehmen keine weiteren Pakete zur Sendung annimmt. Die Zahl der Lieferungen im diesjährigen Weihnachtsgeschäft werde im Vergleich zum Vorjahr voraussichtlich um 15 Prozent steigen. Für die Paketdienste ist das eine Kraftprobe. Hermes will neben den Obergrenzen dem Bericht der "Wirtschaftswoche" zufolge im kommenden Jahr deshalb auch die Preise für die Empfänger anheben.hier

nach oben springen

#18

RE: Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 10:02
von Lyn | 1.293 Beiträge

Hatten wir doch alles schon,...

Früher hat man dafür 2,50 Mark / Pfennig bezahlt pro Paket. Dann wurde der Betrag nicht richtig abgerechnet bei der Post alles weg, alles Neu und die Pakete wurden dafür teurer im Versand.

Nun doch nicht richtig nach 25 Jahren man will wie immer mehr Geld. Gut, nur dann wird der Kunde wie früher um die Ecke einkaufen gehen und die Infrastruktur wird neu belebt. Finde ich gut ! Und vielleicht bekommen wir dann den Tante-Emma-Laden zurück,... der war eh besser, persönlicher und da wurde einem nicht die Identität von irgendjemanden geklaut,...

Da sollten die Internetportale schon mal mit weniger Umsatz rechnen,... Wie gesagt ich finde es gut.


Seid gerecht. Sucht nicht Schuldige, sondern Ursachen,...

v. Werner Mitsch

zuletzt bearbeitet 05.12.2017 10:11 | nach oben springen

#19

RE: Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 10:27
von Uschi | 24.221 Beiträge

@Lyn
zum Thema um die Ecke einkaufen
Ich wollte letzte Woche im Netz von Weleda Massageöl kaufen
Kostenpunkt 15,65 Euro für 100 ml über Amazon
dann kam Besuch und ich habs vergessen
gestern waren wir nun im Dorf und da habe ich es in der Apotheke gekauft für 12,65 Euro

nach oben springen

#20

RE: Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 10:31
von Mai | 870 Beiträge

Zitat
Gut, nur dann wird der Kunde wie früher um die Ecke einkaufen gehen und die Infrastruktur wird neu belebt. Finde ich gut ! Und vielleicht bekommen wir dann den Tante-Emma-Laden zurück,... der war eh besser, persönlicher und da wurde einem nicht die Identität von irgendjemanden geklaut,...

Da sollten die Internetportale schon mal mit weniger Umsatz rechnen,... Wie gesagt ich finde es gut.



Bin ich absolut Deiner Meinung.

nach oben springen

#21

RE: Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 13:36
von Lyn | 1.293 Beiträge

Mai, das hatten wir alles schon mal. Nun wächst den grossen Portalen im Internet alles über den Kopf.

Uschi,... Ich würde es sehr gut finden. Im Internet kaufe ich fast gar nichts, sondern immer noch am Ort in dem Ich lebe. Dadurch das alles ins Internet verlegt wurde haben viele in der realen Welt ihre Jobs verloren. Schaue dir die kleinen Orte an. Es gibt kaum noch einen Bäcker, Fleischer etc. Ich kaufe generell nicht gern ein, doch wenn ich Dinge benötige dann schaue ich immer erst im Ort bei uns oder im Umkreis davon.

Und oft ist die Qualität besser und ja es kostet nicht immer etwas mehr. Doch wenn dies so ist zahle ich gern denn so trage ich meinen Beitrag dazu bei, das es in unserem Ort nicht eines Tages nur noch 10 Spitzbuben und eine Scheune gibt.


Seid gerecht. Sucht nicht Schuldige, sondern Ursachen,...

v. Werner Mitsch
nach oben springen

#22

RE: Kostet Lieferung bis zur Tür bald mehr?

in Umfragen auch deine Meinung zählt 05.12.2017 13:41
von Lyn | 1.293 Beiträge

Lesenswert, die liebe gute Post !

Ärger mit Post & Co,...


Seid gerecht. Sucht nicht Schuldige, sondern Ursachen,...

v. Werner Mitsch
nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selma
Forum Statistiken
Das Forum hat 11033 Themen und 67992 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor