headerimg
#1

Zecken - Zeckenstiche – eine sehr große Gefahr

in Info + Tipps rund um die Gesundheit. 13.07.2017 12:50
von Uschi | 22.815 Beiträge

Zeckenstiche – Kostenloser Ratgeber

Bild entfernt (keine Rechte)

in unseren Regionen leben nicht viele Tiere, die uns Menschen wirklich gefährlich werden könnten.
Die Zecke, ein nur wenige Millimeter großes Spinnentier, gehört aber definitiv dazu.
Zecken zählen zu den bedeutendsten Überträgern verschiedenster Krankheitserreger.
Auch das Virus, das die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) auslöst,
wird vorwiegend durch Zecken auf uns Menschen übertragen.
Die Broschüre „Zeckenstiche - Impfung schützt vor Frühsommer-Meningoenzephalitis“
gibt dir einen Überblick über Vorkommen und Verbreitung von Zecken
und stellt die wichtigsten Fakten zur FSME und zur FSME-Impfung dar.
Sie soll ein Anstoß für dich sein, sich über das FSME-Risiko in der Region,
in der du lebst oder die du bereist, zu informieren.
Sie ist kostenfrei und kann postalisch oder über das Internet beim Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz angefordert werden: BGV e.V., Heilsbachstraße 32, 53123 Bonn
Broschüre kostenlos herunterladen oder bestellen

Bild entfernt (keine Rechte)

hier


zuletzt bearbeitet 06.08.2017 06:45 | nach oben springen

#2

RE: Zeckenstiche – Kostenloser Ratgeber

in Info + Tipps rund um die Gesundheit. 04.08.2017 18:15
von Uschi | 22.815 Beiträge

heute Mittag haben wir Bekannte von uns besucht
sie wurde vor etlichen Wochen von einer Zecke gebissen

Hat es aber nicht gleich bemerkt und es kam erstmal auch keine Rötung.
dann kam doch eine Rötung und sie wartete noch ein bischen ab
bis Ihr Mann sie dann in der Wiese gefunden hatte
Den bestellten Krankenwagen lehnte sie ab es sei wieder gut
ein paar Tage später hatte sich ihr Gesundheitszustand so verschlechtert
das Ihr Mann wieder den Krankenwagen rief.
Sie war nun etliche Wochen im KH weil sie Hirnhautentzündung hatte
auf Grund des Zeckensbisses.

heute bin ich nun ganz traurig
weil wir sie besuchen wollten doch sie ist immer noch nicht Zuhause
denn sie ist Inzwischen in einer Psychatrischen Klinik
Ihr Sohn meinte das die Ärzte Ihr keine Hoffnung mehr geben
Ihr Geist hat sich total verwirt nur manchmal sind Erkennungslichter.
Sie wird wohl in ein Heim müssen das geschlossen ist denn sie weis nicht mehr wie wo was.
Sie weis nicht mal mehr das sie nun wochenlang in einem Krankenhaus lag.


zuletzt bearbeitet 04.08.2017 18:18 | nach oben springen

#3

RE: Zeckenstiche – Kostenloser Ratgeber

in Info + Tipps rund um die Gesundheit. 06.08.2017 06:53
von Uschi | 22.815 Beiträge

seid ihr geimpft ?
oder wer von euch lässt sich impfen
gegen die Borreliose kann man nicht impfen > noch nicht

Die Borreliose wird durch das Bakterium Borrelia burgdorferi ausgelöst. Dieses Bakterium gehört zuden Spirochäten. Dabei handelt es sich um schraubenförmige, bewegliche Bakterien, die beim Menschen die Lyme-Borreliose auslösen. Durch einen Zeckenstich wird die Krankheit auf den Menschen übertragen.
Borreliose
aber gegen die Hirnhautentzündung
und wer gerne spazieren geht in Wald Feld und Flur
sollte sich unbedingt nach jedem Spaziergang genauestens Untersuchen
ob er eine Zecke eingefangen hat


nach oben springen

#4

RE: Zeckenstiche – Kostenloser Ratgeber

in Info + Tipps rund um die Gesundheit. 06.08.2017 08:03
von Hessemädle | 568 Beiträge

Ich bin geimpft, so brauche ich nur alle paar Jahre die Auffrischimpfung, die ist dann nächstes Jahr wieder fällig.

nach oben springen



-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: karina26
Forum Statistiken
Das Forum hat 10578 Themen und 63660 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor