headerimg

#1

Neue Netzgeschwindigkeit

in Neues aus dem Interne und vom PC 04.07.2017 11:17
von Uschi | 22.413 Beiträge

Neue Netzgeschwindigkeit

Während die Telekom ihren Kunden einredet, dass eine Netzgeschwindigkeit von 100 Megabit pro Sekunde ausreicht, rüsten sich die Kabelanbieter für das Gigabitzeitalter. Am Dienstag gibt Vodafone in München den Startschuss für das 500-Megabit-Netz – für Privat- und Geschäftskunden. Lässt sich das fünfmal schnellere Angebot überhaupt bezahlen?

Zitat

Bisher war bei den Telefon- und TV-Kabelanbietern der Kampf um die Netzgeschwindigkeiten ein Wettrennen auf Augenhöhe. Zunächst schielten die Kunden auf den Preis und wählten das vermeintlich günstigere Angebot. Doch hier pendelten sich die Anbieter auf ähnliche Preishöhen ein: Im ersten Jahr bieten sie ihr schnelles Internet häufig für monatlich 19,90 Euro und erhöhten dann im zweiten Halbjahr deutlich. Im Schnitt zahlen somit Kunden mit schnellen Internetanschlüssen von 100 oder 120 Mbit/s etwa 35 Euro pro Monat.

Viel billiger werden es die Netzbetreiber dann auch kaum anbieten, wollen sie selbst noch etwas daran verdienen. Doch jetzt steigern die Kabelanbieter das Tempo. Kabel-Kunden können nun bei Vodafone und Unitymedia für ihr Geld deutlich mehr Leistung abrufen, wenn sie ihren Tarif wechseln.
Erstmals 500 Mbit pro Sekunde in 13 Bundesländern

Vodafone startet am Dienstag in München, wo die Schaltzentrale

hier mehr dazu

nach oben springen

#2

RE: Neue Netzgeschwindigkeit

in Neues aus dem Interne und vom PC 04.07.2017 16:44
von Bergfee | 3.032 Beiträge

Früher war ja Vodafone Kabel Deutschland.
Ich war in meiner alten Wohnung noch Kunde bei Kabel Deutschland weil das machbar war, doch hier in der neuen Wohnung hat Telekom das Monopol für den Anschluß für Telefon und Internet. Also war ich genötigt, dann zu Telekom zu wechseln. Ich bin mit der Schnelligkeit sehr zufrieden und kann nicht klagen. Am Anfang war das zwar sehr schwierig, doch als dann der Anschluß gelegt war funktioniert jetzt alles einwandfrei.
Ich selbst kann nur sagen Finger weg von Vodafone, denn die machen Versprechungen, die sie gar nicht einhalten können, weil immer noch Telekom das Monopol hat.
Mir wurde auch erst von Vodafone versprochen, dass sie den Anschluß hier legen können, dann bekam ich ein Schreiben, dass sie es leider nicht können.
Deswegen kann ich nur aus eigener Erfahrung sagen - V O R S I C H T -

nach oben springen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mai
Forum Statistiken
Das Forum hat 10445 Themen und 62507 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 82 Benutzer (24.12.2015 10:08).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor